Alm-Betreiber Reinhard Lieb (links) bei der Eröffnung - Fotos: Marius Auth

POPPENHAUSEN (WAKU) Fass-Anstich und Eröffnung

Hüttengaudi in der Rhön: "Eine Alm hat uns hier gerade noch gefehlt"

01.05.19 - Am Dienstagabend wurde die "Alm Deluxe" auf dem Parkplatz vor dem Berggasthof Zur Ebersburg in Poppenhausen mit Fassanstich und zünftiger Musik eingeweiht. Für drei Monate ist nun Bergstimmung angesagt - die ersten Gäste fanden's pfundig.

Die "Alm Deluxe" auf dem Parkplatz ...

Jürgen Gass und Ulrich Hohmann aus Hilders sind mit den E-Bikes gekommen, um die neue Location zu inspizieren: "Sowas hat uns in der Rhön gerade gefehlt: Wir haben schöne Berge, tolle Natur, aber kaum zünftige Gastronomie, wo man richtig Spaß haben kann. Früher gab es in jedem zweiten Dorf eine Kneipe, wo sich auch die Jugend getroffen hat, jetzt sitzen die alle zu Hause vorm PC und es gibt nur noch 08/15-Bewirtung", meint Gass. Auch Daniela Dietrich von "RhönTravel" will sich die Alm zur Eröffnung nicht entgehen lassen: "Wir klagen überall übers Wirtshaussterben. Hier war früher mit der schönste Biergarten der Rhön, mit tollem Panorama-Ausblick. Jetzt hat ein Gastronom mit dem Alm-Konzept die Initiative gewagt - vielleicht ziehen andere mit ähnlichen Sachen nach, wenn es sich bewährt."

Musik zur Eröffnung

Im Innern


Unternehmer Reinhard Lieb, der mit seinem Team in den letzten vier Tagen die Alm von der Bodenplatte bis zur Hirschgeweih-Deko aufgebaut hat, ist sicher, dass die Deluxe-Alm auch in der Rhön ziehen wird. Tannenholzboden, Schindeldach und Naturhölzer lässt der Hütten-Unternehmer seit vier Jahren von einem Holzbaubetrieb aus echten Almen und Heuschobern aufbereiten, bald sollen zwölf der Deluxe-Almen ständig unterwegs sein. Im Innern der 130 Quadratmeter großen Hütte mit 140 Sitzplätzen werden Käsespätzle, Haxen mit Knödeln, Kaiserschmarrn und andere alpenländische Spezialitäten aufgetischt, passende Livemusik soll den Aufenthalt zum urigen Kurzurlaub machen: "Wir haben hier Landschaft und Kultur, die geradezu nach so einer Bewirtung schreien. Das Herb-Rustikale und die Rhön, das passt gut zusammen." Täglich ist die Alm ab 11:30 Uhr geöffnet, samstags, sonntags und feiertags ab 10:30 Uhr. (mau) +++

Ulrich Hohmann (links) und Jürgen ...

Daniela Dietrich von "RhönTravel" hat ...

Bis zum 7. Juli bleibt ...

Rhönblick von der Terrasse

Liegestühle vor der Alm

Gäste der "Alm Deluxe"

Fassanstich mit Bürgermeister Helfrich und ... Fotos (3): Finn Rasner


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön