- Fotos: Messe Wächtersbach, privat

WÄCHTERSBACH Musik, Bauernmarkt und viele Neuheiten

Aktuelle Trends und viel Unterhaltung auf der 71. Messe Wächtersbach

09.05.19 - Über 350 Aussteller aus 12 Nationen präsentieren in diesem Jahr ihr vielfältiges Produkt- und Dienstleistungsangebot auf der 71. Messe Wächtersbach. Von 25. Mai bis 2. Juni haben Besucher die Möglichkeit, sich über aktuelle Trends und Neuheiten rund um Bauen, Wohnen, Renovieren, Handwerk, Haushalt, Gesundheit, Garten, Freizeit, Energie und Umwelt zu informieren. Auf mehreren tausend Quadratmetern Fläche gibt es hier einiges zu Erleben. Auch die Freunde von Pop, Schlager und Volksmusik kommen beim Musikprogramm voll auf ihre Kosten.

"Regional verankert und dennoch weltoffen und modern – das ist die erfolgreiche Mischung der beliebten Messe. Die Besucher schätzen die vertraute Atmosphäre in Verbindung mit den immer wieder neuen Attraktionen und Informationen. Umgekehrt sorgt der Kontakt mit den Kunden für neuen Schwung und fördert die Nachfrage", freut sich Landrat Thorsten Stolz in seinem Grußwort.

Das Main-Kinzig-Forum: „MKK-Zukunft mit allen Sinnen (er)leben!“

Im größten Landkreis Hessens leben nahezu 420.000 Einwohner in 29 Kommunen. Dies ist Grund genug, dass sich kreiseigene Unternehmen, Ämter und Kommunen aus dem Main-Kinzig-Kreis ihrem Publikum näher vorstellen. Unter dem Motto „MKK-Zukunft mit allen Sinnen (er)leben!“ erfahren die Besucher an den zahlreichen Ständen sowie bei Diskussionsforen und Vorträgen auf der Bühne, was diesen Landkreis so wirtschaftsstark, einzigartig und lebenswert macht. Hierbei werden Themen aus wesentlichen Branchen wie Energieversorgung, Gesundheit, Tourismus, Bildung, Sicherheit, Wirtschaft und Verwaltung, Kultur sowie Soziales im Brennpunkt stehen.

SURF-WELLE

Surfen lernen – Wellenreiten – Beachlife - der Wellenreit-Spaß der ganz besonderen Art. Vom Anfänger bis zum Könner, jeder kann mitmachen, bei Bedarf unter professioneller Anleitung eines erfahren Coaches. Ein Wellenritt kann im Voraus oder von Kurzentschlossenen spontan vor Ort gebucht werden. Tickets für die Surf-Days gibt es bereits online unter www.surf-days.com/shop für 15 Euro pro Person. Der Eintritt zur Messe ist im Ticketpreis enthalten.

FUN-Area

Hier erwartet die Besucher ein Escape-Room von Nexus zum Knacken von Aufgaben sowie eine VR-Area zum spürbaren Erleben von virtuellen Abenteuern. Außerdem können sie sich mit leckeren Cocktails verwöhnen lassen.

PLAYMOBIL: Weltkulturen & Superhelden – Sammlung Oliver Schaffer

Oliver Schaffer, ein Künstler und leidenschaftlicher Sammler von PLAYMOBIL, präsentiert in Halle 20 eindrucksvolle Szenen zu Filmabenteuern und beliebten Action-Helden sowie alten Kulturen und Völkern.

Games-Parcours: „Willkommen in der virtuellen Realität“

Die jungen Rennfahrer und angehenden Piloten dürfen mit Hilfe von virtuellen Reality-Displays robuste RC-Cars (ab 8 Jahren) und einsteigergerechte Drohnen (ab 10 Jahren) durch einen speziell abgesteckten Parcours steuern. Ihre Fahr- und Flugmanöver nehmen sie dabei dank der FPV-Technologie in der Ich-Perspektive („First Person View“) wahr.

Tierschau und Bauernmarkt

In der landwirtschaftlichen Tierschau tummeln sich die unterschiedlichsten Tiere – quasi ein Bauernhof zum Anfassen. Hier sehen Sie die typischen Nutztiere aus der Region Main-Kinzig. Beim Bauernmarkt präsentieren regionale Anbieter frische Lebensmittel aus eigener Erzeugung.

„E-Mobilität – Das bewegt die Zukunft“ am 25. und 26. Mai

Das breitgefächerte Spektrum an Ausstellern präsentiert Produkte im Bereich E-Pkw, E-Nutzfahrzeuge, E-Bikes, E-Roller, E-Rennwagen, E-Mobile und E-Speicher.

Berufs- und Ausbildungsmesse Main-Kinzig am 28. Mai

Die 44 Aussteller kommen aus ganz unterschiedlichen Branchen, sodass sich die Schüler einen umfassenden Überblick über das derzeitige Berufs- und Ausbildungsangebot in der Region verschaffen können. Potenzielle Jobanbieter stehen hier Rede und Antwort.

FitFunAction – Für mehr Energie & Lebensfreude 30. Mai. – 2. Juni

Alle Generationen vom Jugendlichen bis zum Senioren-Alter haben in der Halle 19 die Möglichkeit, sich individuelle Fragen zur gesunden Ernährung und zur Prävention durch Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten beantworten zu lassen. Diese Messe in der Messe soll zudem über aktuelle Trends in den Bereichen Fitness, Wellness und Gesundheit informieren.

Musikprogramm

Die 71. Messe Wächtersbach bietet wieder ein breites Spektrum an Musikern und Musikrichtungen. Die Highlights sind: Markus Becker, Anita und Alexandra Hofmann, Sunrise, Marc Pircher und Rebellion im Zillertal, die Feldberger, Eloy de Jong und Waterloo - A Tribute to ABBA.

Eintrittspreise

Tageskarten: Erwachsene 7,00 Euro, Rentner, Schwerbehinderte, Schüler und Studenten 6,00 Euro, Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren 3,50 Euro, Schulklassen je Schüler (Lehrkraft frei) 3,00 Euro, täglich ab 16.00 Uhr für alle Besucher über 14 Jahre 4,50 Euro, Schüler und Lehrkräfte am Berufs- und Ausbildungstag am 28. Mai 2019 frei. Dauerkarten: Erwachsene 18,50 Euro, Kinder von 6 bis 14 Jahre 9,50 Euro. Familienkarten: 2 Erwachsene und ab 2 Kinder 18,50 Euro, Familientag am 25. Mai 2019: Erwachsene 3,50 Euro und Kinder 2,00 Euro, Familienkarte am 25. Mai 9,00 Euro. (pm/Moritz Pappert) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön