Archiv
Die glücklichen Gewinner der vier neuen VW T-Roc Sport 4Motion 2.0 TSI PKW im Autohaus Salzmann bei der Übergabe - Fotos: Gerhard Manns

BAD HERSFELD „Ich wollte doch nur sparen“

Vier glückliche Gewinner beim PS-Los-Sparen haben VW T-Roc gewonnen

09.05.19 - Der aktuelle Werbeslogan zum PS-Los-Sparen der Sparkasse trifft für vier PS-Los-Sparer aus dem Geschäftsbereich der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg den Nagel auf den Kopf, denn bei einem ihrer Lose stand nicht nur das Sparen sondern ganz besonders das Gewinnen im Vordergrund: Sie haben bei der Sonderziehung im Februar 2019 vier von hessenweit 60 VW T-Roc Sport 4MOTION PKW mit 140 kW (190 PS) mit zahlreichen Extras im Wert von jeweils ca. 44.000 EUR gewonnen!

Anita Prenzel aus Bebra mit der ...

Gerald und Gundula Bettenhausen aus Bebra ...

Gewinner Stefan Hahn aus Niederaula ...

Das Vorstandsmitglied der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg, Gerhard Heß, und Marketingleiter Alfons Retting begrüßten im VW Autohaus Salzmann die glücklichen Gewinner und die Geschäftsführerin  des Autohauses, Heike Salzmann.

Anna Schäfer aus Hauneck konnte in ...

Gerald Bettenhausen.....

....Anna Schäfer...

Heß wies in seiner Begrüßung darauf hin, dass die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg schon immer ein bedeutender Förderer der gemeinnützigen und karitativen Einrichtungen im Kreis Hersfeld-Rotenburg ist. Das PS-Los-Sparen sei eine wichtige Grundlage für die Spendenzahlungen aus dem PS-Zweckertrag- und damit die Förderung der Vereinsarbeit und des Ehrenamtes.
 

...Anita Prenzel....

...und Stefan Hahn beim Probesitzen in ...

Gerald Bettenhausen....

Der Lospreis von 6 Euro setzt sich zusammen aus einem Sparbeitrag in Höhe von 4,80 Euro sowie dem Auslosungsbeitrag in Höhe von 1,20 Euro. Aus dem Kundenkreis der örtlichen Sparkasse nehmen monatlich insgesamt rund 96.000 Lose an den Ziehungen teil. Der Hauptgewinn beträgt 100.000 Euro. Mit diesem hohen PS-Los-Bestand zählt die Sparkasse zu den erfolgreichsten Sparkassen Hessens im PS-Los-Sparen. Von diesen Erfolgen profitieren viele: Je mehr PS-Lose an den Ziehungen teilnehmen, desto höher ist der sogenannte PS-Zweckertrag, der zur Spendenvergabe an karitative und gemeinnützige Organisationen und Vereine bereitsteht.

..Stefan Hahn....

....Anita Prenzel...

...und Anna Schäfer erhielten die Fahrzeugpapiere ...

Besonders interessant ist das PS-Los-Sparen natürlich für die Kunden: Im letzten Jahr wurden über 120.000 Gewinne im Gesamtwert von über 600.000 Euro an Kunden der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg ausgeschüttet. Zusätzlich gib es immer Februar und September Sonderauslosungen, bei denen PKW’ s und Reisegutscheine zu gewinnen sind.

Aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg haben gewonnen:

Anita Prenzel aus Bebra, in Begleitung von Beraterin Claudia Scholz und
Marktbereichsleiter Martin Krauß aus Bebra
Gerald und Gundula Bettenhausen aus Bebra, in Begleitung von Beraterin Monika König
Stefan Hahn aus Niederaula, in Begleitung von Beraterin Daniela Pfalzgraf und
Marktbereichsleiter Rene Altmann aus Niederaula
Anna Schäfer, die  Ehefrau vom Gewinner Thomas Schäfer, aus Hauneck, in Begleitung der Beraterinnen Isabell Wolf und Alica Fritsch von der Geschäftsstelle in Unterhaun. +++
(pm/Gerhard Manns)


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön