- Handyfotos: Nina Bastian

FULDA "Phänomen, was nicht selten ist"

Geldautomatensprengung am Uniplatz gescheitert: Drei Täter auf der Flucht

15.05.19 - "Ein Phänomen, was nicht selten ist, jetzt hat es uns in Fulda getroffen": In der Nacht zu Mittwoch, gegen 3:38 Uhr, versuchten drei maskierte Männer, einen Geldautomaten der Commerzbank am Uniplatz zu sprengen. "Zu einer Sprengung kam es aber nicht, da die Täter gestört wurden", so die Polizei auf Nachfrage von OSTHESSEN|NEWS. Die drei Täter sollen mit einem schwarzen Audi Kombi geflüchtet sein. Die Polizei hat die Fahndung eingeleitet - diese blieb bis jetzt jedoch erfolglos. (ld) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön