Schwerer Unfall in Solms - Fotos: Hans Hubertus Braune

NIEDERAULA Zeugen gesucht

27-Jähriger nach Unfall in Pkw eingeklemmt - Verursacher flüchtet

20.05.19 - Schwerer Unfall in der Nacht zu Samstag bei Niederaula (Landkreis Hersfeld-Rotenburg): Um 01.15 Uhr befuhr ein 27-jähriger Haunetaler mit seinem Pkw die Landesstraße 3471 von Solms in Richtung Stärklos. Unmittelbar vor einer Rechtskurve kam dem 27-jährigen ein Pkw entgegen, der mittig auf der Fahrbahn fuhr. Der Haunetaler musste nach rechts ausweichen und stieß dabei mit der rechten Seite gegen einen Baum. Anschließend kam er im Straßengraben zum Stehen. Er wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Niederaula und Mengshausen befreit werden. Er zog sich leichte Prellungen zu und wurde im Klinikum Bad Hersfeld ambulant behandelt.

Der entgegenkommende Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort und flüchtete von der Unfallstelle. Der 27-jährige konnte lediglich angeben, dass es sich um eine dunkle Limousine handelte. Am Pkw des Hauntelaers entstand Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 20.500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Hersfeld unter Tel.: 06621-9320 entgegen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön