Alsfelder Tagesmütter (von links nach rechts) Ursel Schnorr, Nadine Kölsch, Rodena Zinn, Mirjam Kneußel, Anita Böcher, eingerahmt von Bürgermeister Stephan Paule (links) und Stabsstellenleiterin Nicole Jörg rechts - Foto: Stadt Alsfeld

ALSFELD Zu Besuch beim Bürgermeister

Tagesmütter in Alsfeld: flexible und familiäre Betreuung

23.05.19 - Ein gemeinsames Gespräch zwischen Stadtverwaltung und den Alsfelder Tagesmüttern zu Perspektiven der Kindertagespflege in Alsfeld fand jüngst auf Einladung von Bürgermeister Stephan Paule im Rathaus statt. In Alsfeld und seinen Ortsteilen sind zurzeit fünf Tagesmütter tätig und zwei weitere können ihre Ausbildung im September dieses Jahres beenden. Die anwesenden Tagesmütter nutzten den Besuch im Rathaus bei Herrn Bürgermeister Stephan Paule, um über ihre Arbeit zu berichten. 

Alle begrüßten den Vorschlag weitere Tagesmütter/-väter für Alsfeld zu suchen, um ein sog. Tagesmütternetzwerk für die Stadt Alsfeld aufzubauen. Durch einen größeren Pool an Tagespflegepersonen, könnte es vielleicht auch für die Zukunft gelingen, eine Vertretungsregelung zu finden. Dies war ein großes Anliegen der Anwesenden. Da momentan, sollte die Tagesmutter ausfallen, die Kinder zu Hause bleiben müssten, was natürlich für berufstätige Eltern schwierig sei. Weiterhin wurde für den Herbst ein Info-Abend vereinbart, bei dem die Tagesmütter sich und ihre Arbeit vorstellen können und die Stadt konkretere Hilfen für Tagesmütter anbieten möchte. 

Auch soll die Tätigkeit als Tagespflegeperson bekannter gemacht und weitere Personen für die Ausbildung zur Tagespflegeperson motiviert werden. Eine entsprechende Grundqualifikation kann kostenlos z. B. bei der Kreisvolkshochschule des Vogelsbergkreises besucht werden. 

Neben den institutionellen Angeboten der Kinderbetreuung gibt es im Vogelsbergkreis die Möglichkeit der Betreuung durch Kindertagespflegepersonen. Tagesmütter bieten eine flexible und familiäre Betreuung in Kleingruppen im häuslichen Umfeld, um individuell auf die Bedürfnisse jedes Kindes eingehen zu können. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön