- Fotos: Feuerwehr Bad Salzschlirf

BAD SALZSCHLIRF Bewohnerin verletzt

Einsatz für die Feuerwehr: Stark verrauchte Wohnung nach Küchenbrand

29.05.19 - Am Mittwochmittag wurde die Feuerwehr Bad Salzschlirf um 12:31 Uhr mit dem Stichwort "F1 - Küchenbrand" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde das Feuer auf der Herdplatte bereits durch die Bewohner gelöscht, jedoch war die Wohnung noch stark verraucht.

Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte den Bereich mit der Wärmebildkamera und anschließend mussten nur noch Lüftungsmaßnahmen durchgeführt werden. Eine Bewohnerin erlitt bei den Löscharbeiten eine Rauchgasintoxikation. Sie wurde von den Einsatzkräften betreut und anschließend an den Rettungsdienst übergeben. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön