- Symbolbild O|N

KREIS FD POLIZEIREPORT

Verkehrsunfall mit hohem Schaden - Wohnmobil auf Parkplatz angefahren

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

01.06.19 - Verkehrsunfall mit hohem Schaden

LÖSCHENROD. Am 01.06.2019 gegen 07:45 Uhr wurde eine 35-jährige Peugeot-Fahrerin aus Eichenzell bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Ein 30-Jähriger, aus Petersberg stammender Skoda-Fahrer, befuhr Rheinstraße in Löschenrod in Richtung Ortsausgang, übersah die von rechts kommende vorfahrtberechtigte Peugeot-Fahrerin und stieß mit dieser zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 14.000Euro. Der nicht mehr fahrbereite Peugeot musste abgeschleppt werden.

Wohnmobil auf Parkplatz angefahren

HILDERS. Am Freitag parkte ein 76-Jähriger aus Hofbieber um 14:15 Uhr sein Wohnmobil auf dem Edeka-Parkplatz in der Thüringer Straße in Hilders. Als er gegen 14:42 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, war sein Fahrzeug vorne rechts beschädigt. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte beim Ein- oder Ausparken das Wohnmobil und entfernte sich von der Unfallstelle. Hinweise zu dem Fahrzeug oder Fahrzeugführer bitte an die Polizei in Hilders unter der Telefonnummer 06681/96120. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön