Einsatz auf der A 7 - Fotos: Feuerwehr Bad Brückenau / Michael Krug

BAD BRÜCKENAU Feuerwehr im Einsatz

Erneut zwei Unfälle im Altlandkreis Bad Brückenau

01.06.19 - Die Freiwillige Feuerwehr Bad Brückenau wurde am Freitag um 09.56 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw auf die Autobahn A 7 Fulda in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert. Bei Eintreffen stand der beschädigte Wagen auf der linken Fahrspur, der verletzte Fahrer wurde bereits von einem Ersthelfer betreut. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und übernahm die weitere Versorgung der verletzten Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Die Einfahrt der nahegelegenen Rastanlage Rhön-West, wurde für die Landung des angeforderten Rettungshubschraubers durch die Feuerwehr gesperrt.

Auf der Anfahrt zur ursprünglich alarmierten Einsatzstelle kam die Feuerwehr zu einer weiteren Unfallstelle auf der B 286. Hier war ein Motorrad mit einem Pkw kollidiert. Nach Rücksprache mit dem kurz zuvor eingetroffenen Rettungsdienst konnte die Einsatzfahrt zur Unfallstelle auf der Autobahn fortgesetzt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Breitenbach-Mitgenfeld wurde zur Absicherung und Verkehrslenkung nachalarmiert. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön