- Symbolbild O|N

REGION Vorabinformation

Deutscher Wetterdienst warnt vor Unwetter am Nachmittag

07.06.19 - Der deutsche Wetterdienst warnt ab dem Nachmittag für ganz Osthessen vor möglichen Unwettern. Nachfolgend der Warnhinweis des Deutschen Wetterdienstes:

Ab dem Nachmittag kommen von SW her kräftige Gewitter auf. Diese sind begleitet von schweren Sturmböen bis 100 km/h, vereinzelt auch orkanartigen Böen um 110 km/h. Lokal sind auch Orkanböen um 120 km/h nicht ausgeschlossen. Zudem ist Starkregen um 15 mm in kurzer Zeit sowie auch größerer Hagel 2 bis 3 cm möglich.

Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotential. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Gewitter mit den genannten Begleiterscheinungen treten typischerweise sehr lokal auf und treffen mit voller Intensität meist nur wenige Orte. Genauere Angaben zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt des Ereignisses können erst mit der Ausgabe der amtlichen Warnungen erfolgen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön