Die Feuerwehr Fulda war mit der Drehleiter im Einsatz - Fotos: Henrik Schmitt

FULDA Nächtlicher Feuerwehreinsatz

Feuer in Küche in der Blücherstraße - Keine Verletzten

08.06.19 - Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Fulda hatten in der Nacht zu Samstag einiges zu tun: Gegen 0:15 Uhr wurde der Leitstelle einen Brand gemeldet. In der Blücherstraße in Fulda kam Rauch aus einer Wohnung im dritten Obergeschoss. Rund 20 Feuerwehrleute waren vor Ort, um mithilfe der Drehleiter und Atemschutzgeräten in die Wohnung zu gelangen. Einsatzleiter Axel Plappert sagte vor Ort zu unserem Reporter: "Schon beim Eintreffen haben wir den dichten Qualm gesehen. Im Bereich der Küche gab es einen Brand, den wir relativ schnell löschen konnten." Die Anwohner konnten das Gebäude unverletzt verlassen.

Mehrere Atemschutzträger mussten in die verrauchte ...

Neben der Feuerwehr Fulda war auch die Stadtteilwehr Fulda Nord, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie ein Rettungswagen vor Ort. Nachdem die Wohnung von der Feuerwehr durchgelüftet wurde, konnte sie an die Polizei übergeben werden. Die prüft nun die genaue Ursache für das Feuer. (Nina Bastian) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön