- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Durch Überholvorgang leicht verletzt - Unerlaubt entfernt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

04.09.19 - Überholvorgang geht schief

LUDWIGSAU. Am 03.09.19, 19:25 Uhr, befuhr ein 20-jährier Radfahrer aus Ludwigsau die L 3254 zwischen Friedlos und Rohrbach. Als ein unbekannter Fahrzeugführer den Radler überholen wollte, stürzte er nach rechts zu Boden und verletzte sich leicht. Er entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen VW mit ROF-Kennzeichen. Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Hersfeld, Telefonnummer 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de – Onlinewache.

Durch Überholvorgang leicht verletzt

ROTENBURG/F. Am 03.09.19, 15.50 Uhr befuhren ein Kradfahrer (17 Jahre) aus Rotenburg ein 22-jähriger Pkw-Fahrer (22 J.) aus Maintal die Rotenburger Straße aus Richtung Rotenburg kommend. In der Ortslage beabsichtigte der Kradfahrer nach links in die Straße "Vor dem Wiesenborn" einzubiegen. Hierzu verlangsamte der 17-Jährige die Fahrt und setzte den Fahrtrichtungsanzeiger. Der nachfolgende Fahrer aus Maintal bemerkte dies offensichtlich zu spät, überholte den Kradfahrer auf der linken Fahrbahnseite und streifte den im Abbiegevorgang befindlichen 17-Jährigen. Durch die Berührung fiel dieser auf die Fahrbahn und verletze sich leicht. Gesamtschaden circa 1.000Euro.

Unerlaubt entfernt

BEBRA. Am 03.09.19, 11.00 Uhr fuhr Pkw-Fahrerin aus Rotenburg auf den Park+Ride Parkplatz am Bahnhof um ihr Fahrzeug dort abzustellen. Da der gesamte Parkplatz belegt war, wendete sie ihr Fahrzeug und fuhr dabei rückwärts gegen einen geparkten Pkw aus Bebra. Die Verursacherin entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle. Nach einigen Stunden meldete sie sich bei der Polizei Rotenburg und räumte den Sachverhalt ein. Der Gesamtschaden betrug circa 800 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön