- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Unerlaubt vom Unfallort entfernt - Beim Abbiegen Auto übersehen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

05.09.19 - Unerlaubt vom Unfallort entfernt

WILDECK. Am 04.09.19, 18.20 Uhr befuhr eine Wildecker Pkw-Fahrerin mit ihrem KIA-Picanto, Titanmetallic den Parkplatz in der Lindenstraße und wollte nach links vorwärts einparken. Zur selben Zeit fuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw aus einer auf der linken Seite liegenden Parklücke rückwärts heraus. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der unbekannte Fahrer vermutlich mit dem Heck an die hintere linke Stoßstange des Pkw aus Wildeck geriet. Schaden circa 100 Euro. Der unbekannte Verkehrsteilnehmer entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem verursachenden Fahrzeug handelt es sich um einen dunklen Pkw mit WAK-???- Kennzeichen. Hinweise erbeten unter 06623-937-0.

Beim Abbiegen Auto übersehen

SCHENKLENGSFELD. Am 04.09.19, 18:02 Uhr, befuhr 20-jährige Pkw-Fahrerin aus Hohenroda die L 3171 von Eiterfeld kommend in Richtung Heimboldshausen. 57-jähriger Pkw-Fahrer aus Heringen fuhr in entgegengesetzter Richtung. An der Einmündung in Richtung Schenklengsfeld wollte die Pkw-Fahrerin links abbiegen und übersah dabei den Pkw aus Heringen, es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer wurden ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön