"WOW" - die Schülerinnen und Schüler der Fliedertalgrundschule feierten am Wochenende die Einweihung des neuen Schulgebäudes - Fotos: Fliedertalschule

FLIEDEN Hey, alles glänzt, so schön neu!

Fliedertalschule feiert Einweihung des neuen Schulgebäudes

09.09.19 - Seit Wochen herrschte in der Fliedertalschule ein reges Treiben. Alle bereiteten sich nach jahrelangen Umbauarbeiten auf den großen Tag vor. Nachdem die letzten Bauzäune gefallen waren, wurde am Samstag das neue Schulgebäude eingeweiht. Neben der Einweihung des Gebäudes stand auch die Präsentation des neuen Schullogos und Leitbildes der Fliedetalschule im Vordergrund der Feierlichkeiten.

Dazu fanden sich zahlreiche Gäste auf dem neu gestalteten Schulhof der Fliedetalschule ein. Schulamtsdezernentin Marion VanCuylenburg, Landrat BerndWoide (CDU), Bürgermeister Christian Henkel (CDU), Vertreter der örtlichen Sparkassenfiliale und Raiffeisenbank, der Verein Kinder im Königreich, Kollegen der Nachbarschulen und Kindergärten, pensionierte Kolleginnen und Kollegen, Eltern, Großeltern, ehemalige Schülerinnen und Schüler – sie alle folgten unserer Einladung, die neue Schule zu besichtigen.

Kinder mit grünen T-Shirts und strahlend gelben Kronen tummelten sich im Schulgebäude mit ihren Klassenlehrerinnen. Alle waren aufgeregt, denn wochenlang übte die gesamte Schule für die Einweihung. Um Punkt 11 Uhr ertönte die Trommel zu den Rhythmen von „We will rock you“. Für die Kinder war dies das Zeichen: Jetzt geht es los. Das Schullied der Fliedetalschule ist den meisten Besuchern des Festes schon bekannt und so stimmten viele mit ein „Das ist unsere Schule, unsere Fliedetalschule“. Landrat Bernd Woide, Bürgermeister Christian Henkel und die Schulleiterin Anke Schneider richteten Grußworte an die Gäste. Dann wurde die Schule feierlich eröffnet und von Pfarrer Maleja und Pfarrer Biehn gesegnet.

Auf der Bühne versammelten sich unterdessen schon ehemalige Schüler, Eltern, Lehrer und Schüler, die von ihrer Zeit an der Fliedetalschule berichteten. Im Wechsel sangen alle Schüler den Refrain des bekannten Liedes von Peter Fox „Neu“: „Hey, alles glänzt so schön neu. Wenn´s dir hier gefällt, mach‘ “WOW“. Nach jeder Strophe wurde das WOW lauter. Wer das Gebäude und den neuen Spielplatz gesehen hat, weiß, dass "WOW" einfach das passende Wort ist.

Landrat Bernd Woide ließ sich einen ...

Flieden Bürgermeister Christian Henkel richtete Grußworte ...

Im Mittelpunkt der Schülerschaft erstrahlte nun die Krone. Das neue Symbol der Schule, das nun auch inhaltlich gefüllt wurde. An der Fliedetalschule wird gesundheitsorientiert, eigenständig, gemeinschaftlich und zukunftsorientiert gelernt. Was hinter diesen Punkten steckt, konnten sich die Gäste während des Tages in den Klassenräumen in Form von Videos, Bildern und Plakaten ansehen. Es folgte das Abschlusslied. Alle sangen und tanzten den Leitgedanken der Fliedetalschule „Wir werden zusammen groß. Wir sind zusammen eins.“ Im Lied wurde klar, dass sich die Schüler und Lehrerinnen viele Gedanken gemacht haben, um ihrer Schule nicht nur äußerlich „ein neues Outfit“ zu geben, sondern auch inhaltlich viel an ihrer Leitidee gearbeitet haben. Im Lied wurde in Rapform ebenfalls allen „troyen“ Eltern und Gästen gedankt. Denn sie sind die „Unterstützung bei jedem Feste. Ohne euch wären wir nicht hier, ihr gehört zu unserm WIR“. Mit dem Wunsch der Schülerschar bis zum Abendrot zu feiern, erhielten die Kinder ihre Bewegungspässe und konnten nun die in den Klassenräumen aufgebauten Bewegungsstationen erproben. An der Fliedetalschule wurde an diesem Tag „Zusammstag“ gefeiert. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön