- Symbolbild O|N

KREIS FD POLIZEIREPORT

Einbruch in Vereinsheim - Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

11.09.19 - Einbruch in Vereinsheim

FULDA. In der Nacht zu Dienstag (10.9.) drangen Unbekannte gewaltsam in das Vereinsheim sowie in die Imbissbude eines Sportvereins in der Straße "Am Mühlbach" im Fuldaer Stadtteil Gläserzell ein. Dabei entwendeten die Täter einen Laptop der Marke Fujitsu im Wert von rund 100 Euro. Auf ihrer Suche nach Diebesgut brachen die Unbekannten im Inneren weitere Türen auf und verwüsteten die Räumlichkeiten. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 8.000
Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de 

Nach Parkrempler unerlaubt entfernt

HÜNFELD. Am 11.09.2019, gegen 07:30 Uhr parkte ein Lehrer der Jahnschule seinen weißen Skoda Superb quer zur Jahnstraße in einer dortigen Parkbucht. Als er gegen 14:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurück kehrte stellte er fest, dass der PKW an der linken Seite der Heckstoßstange beschädigte war. Vermutlich hatte der Unfallverursacher versucht links neben dem Skoda ein- bzw. auszuparken und ist dabei mit dem Fahrzeug kollidiert. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.  Eine Nachfrage bei der Schule blieb bisher erfolglos. Sollten Zeugen den Vorfall beobachtet oder der Verursacher den Schaden erst später bemerkt haben, werden sie gebeten sich bei der zuständigen Polizeidienststelle in Hünfeld zu melden.

Verkehrsunfall mit Unfallflucht

BURGHAUN. Bereits am Freitag, den 06.09.2019 wurde in Burghaun am frühen Nachmittag eine Straßenlaterne in der Kyffhäuserstraße Ecke Memeler Straße durch einen Brennholz Lkw beschädigt. Der bislang noch nicht ermittelte Unfallverursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Reparaturkosten belaufen sich auf circa 2.500 Euro. Wer Hinweise auf den Unfallverursacher oder den Lkw geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Hünfeld unter der 06652-96580 in Verbindung zu setzen.

Zusammenstoß

FULDA. Am 10.09.2019 kam es um ca. 10:25 Uhr auf der Straße „Vor dem Peterstor“ zu einem Unfall. Ein 60-jähriger Opel-Meriva-Fahrer aus Fulda wollte nach rechts in die Dalbergstraße abbiegen und übersah hierbei eine auf dem Gehweg laufende 29-jährige Fußgängerin aus Fulda. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich die 29-jährige leicht verletzte. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön