EICHENZELL Beim Abbiegen übersehen

Frontalcrash im Kreuzungsbereich - vier Verletzte, darunter zwei Kinder

16.10.19 - Crash am Mittwochmorgen: Die Leitstelle Fulda alarmierte gegen 7:40 Uhr zu einem Unfall zwischen Fulda-Bronnzell und Eichenzell. Im direkten Kreuzungsbereich kam es zu einem Frontalcrash. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei waren im Einsatz.

Unfall bei Eichenzell Fotos: Hendrik Urbin

Unsere Reporter vor Ort berichten, dass an dem Unfall ein grauer Mercedes sowie ein VW Touran beteiligt waren. Der Fahrer des Mercedes kam von Löschenrod, wollte abbiegen und übersah dann den entgegenkommenden VW. In diesem saßen eine Frau mit ihren beiden Kindern. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Klinikum Fulda gebracht.

Ein verletztes Kind wurde jedoch von Angehörigen an der Unfallstelle abgeholt und nach Hause gebracht. Die Rettungskräfte mahnen: "Davon ist abzuraten. Wir haben jetzt noch einen RTW nach Hause zum Kind geschickt, um sicher zu gehen, dass auch alles gut ist." (nb)


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön