- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Verkehrsunfall mit Personenschaden - Einbruch in Einfamilienhaus

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

18.10.19 - Außenspiegel abgetreten

BAD HERSFELD. In der Zeit von Donnerstag (17.10.) bis Freitag (18.10.) kam es zu einer Sachbeschädigung an einem weißen Mazada, welcher ich der Straße "Lappenlied" abgestellt war. Unbekannte Täter traten augenscheinlich den rechten Außenspiegel ab und verursachten einen Sachschaden von circa 1.200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Verkehrsunfall

BEBRA. Am Freitag (18.10.), gegen 00.55 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Bebra die Heidaustraße und bog nach links in die Straße "Im Göttinger Bogen" ein. Plötzlich verlor er aus unbekannten Gründen die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte das Fahrzeug gegen einen Laternenmast. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 6.500 Euro.

Verkehrsunfall 

Philippsthal - Am Donnerstag (17.10.), gegen 21:30 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Wartburgkreis, die B62 aus Heimboldshausen kommend in Richtung Unterneurode, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der PKW kam links von der Fahrbahn ab und ist an einer Böschung zum Stehen gekommen. Der 24-Jährige erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde mittels Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden und es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Verkehrsunfall mit Personenschaden

PHILIPPSTAHL. Am Donnerstag (17.10.), gegen 21:30 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Wartburgkreis, die B62 aus Heimboldshausen kommend in Richtung Unterneurode, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Pkw kam links von der Fahrbahn ab und ist an einer Böschung zum Stehen gekommen. Der 24-Jährige erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde mittels Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden und es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Außenspiegel beschädigt

Rotenburg - Am Freitag (18.10.), gegen 04:00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter den rechten Außenspiegel von einem schwarzen Ford Focus. Dieser war in der Dickenrücker Straße abgestellt. Es entstand ein Schaden von circa 200 Euro.

Einbruch in Einfamilienhaus

Heringen - In der Zeit von Montag (07.10.) bis Donnerstag (17.10.) brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Mühlenstraße ein. Die Täter schlugen eine Scheibe ein und gelangten so in das Haus. Die Diebe stahlen unter andrem Schmuck und verursachten einen Sachschaden von circa 200 Euro.

Pkw beschädigt

Bad Hersfeld - Am Mittwoch (16.10.), gegen 21:45 Uhr, kam es zu einer Sachbeschädigung an einem weißen Seat Leon. Dieser war im Bereich der Hainstraße abgestellt. Unbekannte Täter verursachten auf unbekannte Art und Weise eine größere Delle in der hinteren Türe auf der Fahrerseite. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d.
Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön