Beschmierter Zug in Alsfeld - Foto: Bundespolizeiinspektion Kassel

ALSFELD Zeugen gesucht

Illegaler Graffiti: Zug im Bahnhof mit Farbe besprüht

22.10.19 - Ein neuer Fall von illegaler Graffiti beschäftigt seit vergangenem Wochenende die Ermittler der Bundespolizei. Im Bahnhof Alsfeld besprühten bislang Unbekannte einen abgestellten Zug der Hessischen Landesbahn auf einer Fläche von rund 18 Quadratmetern.

Der angerichtete Schaden beträgt ca. 1.500 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 18.10.19, 18:00 Uhr und Sonntag, 20.10.19, 09.00 Uhr. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Wer Angaben zu den Fällen machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefon-Nr. 0561/81616-0 bzw. der kostenfreien Service-Nr. 0800 6 888 000 oder über www.bundespolizei.de zu melden. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön