- Foto: privat

BEBRA Gesammelt wurde im Festzelt am Heimatabend

Vorklassenkinder übergaben Spendengelder - es sollen Bäume gepflanzt werden

23.10.19 - Mit einem fröhlichen Tanz zum Thema "Umwelt" machten die Vorklassenkinder der Brüder-Grimm-Grundschule gemeinsam mit ihrem Lehrer Alexander Wagner beim Heimatabend der Bebraer Kirmes auf ein großartiges Klimaprojekt aufmerksam. Schülerinnen, Schüler und ihr Lehrer möchten Bäume pflanzen, bestenfalls eine ganze Allee. Die Anschaffung der Bäume kostet Geld und so sammelten die Kinder in eigens mitgebrachten Säckchen nach ihrem gelungenen Auftritt im Festzelt die stolze Summe von 225 Euro für eine gemeinsame Baumpflanzaktion mit Jung und Alt in Bebra.

Am Heimatabend stellten die Schülerinnen, Schüler ...Foto: gudrun Schmidl

Am vergangenen Donnerstag überreichten die eifrigen Schülerinnen und Schüler der Vorklasse vor dem Rathaus der Stadt Bebra das Geld an Bürgermeister Uwe Hassl. Nicht in einem Umschlag oder in einem der Säckchen. Viel besser! Das Geld hing an einem von Eltern gestalteten Holzapfelbaum und verdeutlichte somit optisch den Wunsch der Kinder.  Uwe Hassl versprach, die Bäume bald anzuschaffen und die Kinder mit ihrem Klassenlehrer zum Pflanzen der Bäume einzuladen. (pm/gs)


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön