Archiv
Geschäftsführer der RhönEnergie: Dr. Arnt Meyer und Martin Heun - Fotos: Hendrik Urbin

FULDA Eröffnung am 11. November

Stolz, aber nicht protzig: Neues RhönEnergie-Gebäude übergeben - Bilderserie

30.10.19 - Für Fulda ist es ein Meilenstein: Nach nur anderthalbjähriger Bauzeit übergab heute Vormittag die Greve Bau- und Boden-Aktionsgesellschaft (Hamburg) als Bauherr der RhönEnergie das neue Verwaltungsgebäude auf dem Gelände des ehemaligen Löhertors. Jede Menge Honoratioren ließen es sich nicht nehmen, an dem Festakt teilzunehmen. Die eigentliche Inbetriebnahme des Gebäudes durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgt freilich erst am 11. November. Bis dahin laufen im Gebäude noch Arbeiten im Bereich des Innenausbaus.

Das neue Foyer im RhönEnergie-Gebäude.

Nachdem das alte Löhertor abgerissen worden war, war der Baubeginn im April 2018 für das moderne Verwaltungsgebäude am Rande der Fuldaer Innenstadt ein weiterer großer Schritt der mehrstufigen Entwicklung des Areals. "Der Magistrat der Stadt Fulda freut sich, dass auf dem Gelände des ehemaligen Löhertors nun etwas Neues entsteht", sagte Fuldas Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld damals bei der Grundsteinlegung. "Das Verwaltungsgebäude unseres Versorgers RhönEnergie Fulda wird das Areal deutlich aufwerten."

Sehen Sie hier eine Bilderserie von Hendrik Urbin. (mw) +++

Die CDU-Fraktionsvorsitzende Patricia Fehrmann und Stadträtin ...

Der erste Kreisbeigeordnete Frederik Schmitt und ...

Der ehemalige Geschäftsführer der GWV, Peter ...

Oberbürgermeister a.D. Dr. Wolfgang Hamberger und ...

Dr. Arndt Meyer und Martin Heun ...

Generalvikar Professor Gerhard Stanke segnet das ...



Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön