Gute Stimmung am Kirmessonntag in Flieden-Rückers - Fotos: Julissa Bär

FLIEDEN Super Wetter, super Stimmung

Kirmes in Rückers - Jung und Alt feiern Tradition unterm Baum

05.11.19 - Petrus war der Kirmesgesellschaft Rückers wohlgesonnen. Kaum hatten sie am gestrigen Sonntag zum traditionellen Dreireihentanz geladen, klarte der Himmel auf. Zahlreiche Bürger versammelten sich bei bestem Herbstwetter auf dem Schulhof im Fliedener Ortsteil und schauten begeistert zu, wie neun Paare um den bunt geschmückten Baum tanzten.

Fliedens Bürgermeister Christian Henkel

Landrat Bernd Woide ließ sich die ...

Die Morderatoren Jochen Seng und Magdalena ...

Pfarrer Thomas Maleja

Sonja Fey, Schulleiterin Steinkammerschule Rückers

Fliedens Bürgermeister Christian Henkel freute sich, in diesem Jahr entspannt feiern zu können, denn Flieden lädt erst eine Woche später zur Kirmes ein. Kein Wunder, dass auch die Fliedener den Weg nach Rückers fanden und gemeinsam mit ihren Nachbarn die Tradition aufleben ließen. "Seit einer Woche feiern wir im Königreich Flieden Kirmes. Letzte Woche war der Auftakt in Magdlos, heute machen wir weiter in Rückers und nächste Woche findet dann der Abschluss in Flieden statt. Ich freue mich, dass wir als Gemeinde gemeinsam die Tradition hochleben lassen", sagte Bürgermeister Christian Henkel. Richtig entspannt war der Kirmessonntag vor allem für Landrat Bernd Woide, der in Hochzeiten bis zu zehn Kirmesveranstaltungen an einem Tag besucht: "Ich darf euch die besten Grüße aus der Region überbringen. Hier versammeln sich Jung und Alt unter dem Kirmesbaum - so soll das sein. Es ist schön, dass ihr die Tradition pflegt."

Moderator Jochen Seng


Auch Pfarrer Thomas Maleja war bester Laune und begeisterte die Kirmesbesucher mit einem Reim: "Im Kirchwald, da steht ein Baum, der hatte einen schönen Traum. Ich möchte Kirmespaare tanzen sehen, wie sie sich fleißig um mich drehen." Kaum waren die Worte gesprochen und die Ploatzmagd Nicole Beseler hatte den Kirmesbaum zum Tanzen freigegeben, da drehten sich die Kirmespaare auch schon in ihrer neuen Tracht um den Blickfang des Schulplatzes.

Traditionell durften auch die Darbietungen der Jüngsten nicht fehlen: Die Nachwuchstänzer des Kindergartens und der Steinkammerschule taten es ihren Vorbildern gleich und hüpften unter den Blicken der Zuschauer um den Baum. Zeitgleich gab es eine Premiere: Denn auch die Freunde aus der Nachbarschaft Flieden ließen es sich nicht nehmen und gaben einen Tanz zum Besten. (jul) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön