Eine Seniorin wurde bei einem Unfall am Dienstag schwer verletzt - Symbolbild: O|N

FULDA 72-Jährige erlitt schwere Verletzungen

Seniorin von Pkw frontal erfasst: Polizei sucht Zeugen

27.11.19 - Am Dienstag ereignete sich gegen 16:45 Uhr ein Verkehrsunfall in der Ignaz-Komp-Straße in Fulda, bei dem eine 72 jährige Frau von einem Pkw angefahren und schwer verletzt wurde. Der Unfall ereignete sich Höhe Zufahrt zum Parkplatz "Opti-Wohnwelt". Ein 25-jähriger Mann befuhr die Ignaz-Komp-Str. mit seinem Pkw Nissan in Richtung Pacelliallee, als die Fußgängerin von links kommend vor ihm die Straße überqueren wollte.

Die Frau wurde von dem Pkw frontal erfasst und über die Motorhaube auf den Gehweg geschleudert. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Unfalls sich unter der Tel. Nr. 0661/105-2301 zu melden. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön