- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Einbruch in Kläranlage - Pflanzensamenautomat gestohlen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

29.11.19 - Verkehrsunfall

FRIEDEWALD. Am Donnerstag (28.11.), gegen 06:00 Uhr, fuhr eine 36-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld die Bundesstraße 62 aus Bad Hersfeld kommend und wollte nach links auf die Autobahn 4 abbiegen. Hierbei übersah die Frau den entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw einer 47-jährigen Frau aus Heringen. Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Fahrzeuge derart beschädigt, dass diese abgeschleppt werden mussten. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Vorfahrt missachtet

LUDWIGSAU. Zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3254 kam es am Donnerstag (28.11.), gegen 12:50 Uhr, als ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Ludwigsau von der Landesstraße nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte. Der junge Mann übersah den entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw eins 79-jährigen Mannes aus Ludwigsau und es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Unfallflucht - Wer kann Hinweise geben?

BAD HERSFELD. Am Donnerstag (28.11.), gegen 15:30 Uhr, fuhr eine 31-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld die Heinrich-von-Stephan-Straße als sie kurz vor der Kreuzung zur Max-Becker-Straße verkehrsbedingt anhalten musste. Ein dahinterfahrender, bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer, fuhr auf den stehenden PKW der Frau auf. Die 31-Jährige fuhr, für den Personalien-Austausch, auf den dortigen Parkplatz eines Einkaufsmarktes. Der oder die unbekannte Verkehrsteilnehmer/in bog an der Kreuzung Max-Becker-Straße ab und verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Bei dem PKW soll es sich um einen silbernen Seat handeln. Hinweise dazu bitte an die Polizei Bad Hersfeld, Tel. 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache

Unfall mit Personenschaden

SCHENLENGSFELD. Eine 51-jährige PKW-Fahrerin aus Bad Hersfeld und ein 53-jähriger PKW-Fahrer aus dem Wartburgkreis befuhren am Donnerstag (28.11.) gegen 15:30 Uhr die Landstraße 1372 von Eiterfeld kommend in Richtung Hohenroda. Die Frau wollte in Höhe Oberlengsfeld auf die Kreisstraße 13 nach links abbiegen. Dafür musste sie verkehrsbedingt anhalten. Der 53-Jährige übersah den stehenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall kam der PKW der Frau erst circa 50 Meter weiter am rechten Fahrbahnrand zum Stillstand. Der Mann lenkte nach dem Aufprall seinen Pkw nach rechts und stieß gegen die dortige Schutzplanke. Die 51-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde im Klinikum Bad Hersfeld behandelt. An beiden Fahrzeugen sowie an den Einrichtungen der Straßenmeisterei entstand Sachschaden in Höhe von circa 22.500 Euro.

Verkehrsunfallflucht - Wer hat etwas gesehen?

ROTENBURG. Ein Rotenburger Pkw-Fahrer parkte sein Fahrzeug einen Audi A3, grau im Zeitraum vom Montag (25.11.) bis Mittwoch (27.11.) ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in der Adalbert-Stifter-Straße. Als der Fahrer zu seinem Fahrzeug kam, stellte er eine Beschädigung an der Stoßstange vorne links fest. Der Schaden beträgt circa 800 Euro. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte das Fahrzeug und entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Unfallflucht - Fahrerin ermittelt, Alkohol im Spiel?

WILDECK. Am Donnerstag (28.11.), gegen 15:40 Uhr parkte eine Wildecker Pkw-Fahrerin auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Eisenacher Straße vorwärts ein. Ein weiterer Pkw-Fahrer aus Dippach wollte rechts neben der Fahrerin eine Parkbucht nutzen und ebenfalls vorwärts einparken. Während des Einparkens des Dippachers fuhr die Fahrerin plötzlich zurück und kollidierte mit dem Pkw. Anschließend entfernte sich die Verursacherin unerlaubt von der Unfallstelle. Durch Zeugen konnte die Verursacherin ermittelt werden. Da sie unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1.700 Euro.

Einbruch in Kläranlage

HERINGEN. In der Zeit von Mittwoch bis Donnerstag brachen Unbekannte in das Gebäude der Kläranlage in Herfa ein. Die Täter schlugen zwei Fensterscheiben ein und durchsuchten das Gebäude. Sie stahlen einen Feuerlöscher. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 430 Euro.

Pflanzensamenautomat gestohlen

BAD HERSFELD. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag stahlen Unbekannte einen Pflanzensamenautomaten, welcher im Bereich der Hutweide aufgestellt und an einer Mauer befestigt war. Es entstand ein Gesamtschaden von
circa 500 Euro.

In Mehrfamilienhaus eingebrochen

BAD HERSFELD. Am Mittwochnachmittag brachen Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Am Lax" ein. Die Täter hebelten eine Tür auf und gelangten so in die Wohnung. Nach bisherigen Ermittlungen wurde nichts gestohlen. Es entstand ein Sachschaden von circa 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer
06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg an der Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön