Jahr für Jahr kommen traditionell Grundschulkinder ins Rathaus, um den Weihnachtsbaum im winterlich dekorierten Foyer des Rathauses mit reichlich selbstgebasteltem Christbaumschmuck zu behängen. - Foto: Stadt Alsfeld

ALSFELD Wenn Kinderaugen strahlen

Alsfelder Stadtschüler schmücken Weihnachtsbaum im Rathaus

30.11.19 - Zwei Tage vor dem ersten Advent wird im Alsfelder Rathaus - wie seit Jahren schon - die besinnliche Zeit eingeläutet. Jahr für Jahr kommen traditionell Grundschulkinder ins Rathaus, um den Weihnachtsbaum im winterlich dekorierten Foyer des Rathauses mit reichlich selbstgebasteltem Christbaumschmuck zu behängen. Diesmal waren es die Schulkinder der Stadtschule Alsfeld.

Die Schüler hatten sich Wochen vorher unter Anleitung der Lehrerin Sarah Stein große Mühe gemacht und den Christbaumschmuck selbst gebastelt. Bürgermeister Stephan Paule freute sich sichtlich über den Besuch und nahm sich auch die Zeit, um mitzuhelfen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Lebkuchen, Sterne und Nikolausstiefel und vieles mehr erstrahlen nun am Christbaum.

Für strahlende Kinderaugen sorgte dann auch noch der Nikolaus, der ins Rathaus kam und kleine Nikolauspäckchen für die Kinder mitgebracht hatte. Der Nikolaus ist in dieser Zeit vor Heiligabend mindestens so beschäftigt wie die Paketboten“, erklärt Bürgermeister Stephan Paule. „Darum sind wir sehr froh, dass er es trotzdem irgendwie einrichten konnte und erneut Kinder im Rathaus bescheren konnte. Die Süßigkeiten und weitere Leckereien wurden vom Alsfelder Reww-Markt in der Löbergasse gespendet. (p,) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön