- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Haus mit Farbe beschmiert - Bagger gestohlen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

02.12.19 - Haus mit Farbe beschmiert

LUDWIGSAU. In der Zeit von Dienstag (26.11.) bis Freitag (29.11.) beschmierten Unbekannte ein Haus im Wiedelsweg mit Farbe. Es entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bagger gestohlen

BAD HERSFELD. In der Zeit von Mittwoch (20.11.) bis Freitag (29.11.) stahlen Unbekannte einen grauen Bagger der Marke Neuson, welcher im Bereich einer Baustelle auf der "Auerhahnkuppe" abgestellt war. Der Schaden in diesem Fall ist noch nicht genau bekannt.

Zigarettenautomat aufgebrochen

BREITENBACH. In Laufe der letzten Tage brachen Unbekannte einen Zigarettenautomaten auf. Der Automat war im Bereich der Hauptstraße am Gebäude einer Bank angebracht. Ob die Täter auch Zigaretten gestohlen haben, ist bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Sachbeschädigung an Mehrfamilienhaus

BEBRA. Am Sonntag (01.12.), gegen 02:20 Uhr, schlugen Unbekannte einen Feuerlöscher gegen die Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Pfarrstraße. Die Tür wurde hierdurch beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro.

Verkehrsschild umgebogen

ROTENBURG. Am Sonntag (01.12.) bogen Unbekannte ein Verkehrsschild um, welches im Bereich des Steinwegs aufgestellt war. Durch die Tat wurde auch das Fundament leicht beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 200 Euro.

Unfallflucht - Wer hat etwas gesehen?

PHILIPPSTHAL. Am Freitag (29.11.), gegen 11:30 Uhr, befuhr ein 74-jähriger Pkw-Fahrer aus Heringen die Hattorfer Straße in Richtung Eisenacher Straße. Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr eine Grundstücksausfahrt, um in die Hattorfer Straße einzubiegen. Hierbei stieß er mit seiner Fahrzeugfront in die rechte Fahrzeugseite des Fahrers aus Heringen. Der Heringer fuhr cirka 30 Meter weiter und hielt an der dortigen Tankstellte an, der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt. Es handelte sich um einen cremefarbenen Pkw, bei dem vermutlich die Fahrzeugfront beschädigt ist. Bei dem Fahrzeug des Heringers handelt es sich um einen grauen VW Polo, Seitenteil und Tür rechts wurden beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro. - Hinweise in allen Fällen bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön