Lüftereinsatz nach den Löscharbeiten - Fotos: Gerhard Manns

BEBRA Einsatz Feuerwehr Bebra

Schwelbrand bei der Firma Vario Treppen - Ursache unklar

03.12.19 - Am Dienstagvormittag gegen 10:30 Uhr wurde die Feuerwehr Bebra (Kreis Hersfeld-Rotenburg) und die zuständigen Stadtteile zu einem Schwelbrand in die Auestraße zur Firma Vario Treppen alarmiert. Dort war in einer Halle aus bisher ungeklärter Ursache ein Schwelbrand ausgebrochen, bei dem keine Personen verletzt wurden. Die Feuerwehr setzte mehrere Trupps unter Atemschutz ein, die in das Gebäude vorgingen und den Brand schnell löschten.

Es war eine staubige Angelegenheit

Die Atemschutzüberwachungstafel, für den Einsatz mit ...

Das DRK ist bei Feuerwehreinsätzen immer ...

Löschwassrförderung über lange Wegstrecke vom Unterflurhydrant....

...bis zum Einsatzort

Das Löschwasser mussten die Einsatzkräfte von einem Unterflurhydrant in der Auestraße über eine sogenannte Löschwasserleitung über lange Wegstrecke zum Einsatzort pumpen. Über die Ursache konnte Kreisbrandinspektor Marco Kauffunger keine Angaben machen aber er verwies dabei auf die Ermittlungen durch die Polizei. (Gerhard Manns) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön