HÜNFELD Zwischen Michelsrombach und Fraurombach

Lkw rutscht in Graben - Vollsperrung aufgehoben

10.12.19 - Kurz nach 01.00 Uhr ereignete sich am Dienstag ein Verkehrsunfall mit einem Sattelzug auf der L 3176 zwischen Hünfeld-Michelsrombach und Schlitz-Fraurombach. Aus bislang unbekannter Ursache verunfallte der Lkw 150 Meter nach der Eisenbahnbrücke in Fahrtrichtung Hünfeld und kippte dabei um.

Lkw-Unfall zwischen Hünfeld und Schlitz Fotos: Henrik Schmitt

Aufgrund der Bergungsarbeiten war die L 3176 aus Richtung Fraurombach von zwei bis sieben Uhr morgens voll gesperrt. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der Lkw ist nicht mit Gefahrgut beladen. An der Unfallstelle waren neben der Polizei auch ein Rettungswagen und die Feuerwehr eingesetzt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön