Umarmungen steigern das Wohlbefinden und fördern die Gesundheit. - Foto: Pixabay

REGION Heute ist Weltknuddeltag

Warum Umarmungen unsere Gesundheit fördern

21.01.20 - Seit 1986 wird am 21. Januar der Weltknuddeltag gefeiert. Erfunden wurde der Aktionstag, der immer mehr Anhänger findet, von den beiden Amerikanern Adam Olis und Kevin Zaborney. In den letzten Jahren schwappte die Aktion über den großen Teich und erreichte so auch andere Länder. 

Doch warum wird der Tag ausgerechnet Mitte Januar gefeiert? Das haben die Erfinder gut durchdacht. Der 21.01. liegt nämlich genau zwischen Weihnachten und dem Valentinstag. Noch dazu ist es momentan die dunkelste und kälteste Jahreszeit und gerade dann kann eine Umarmung die oftmals gedrückte Stimmung aufhellen.

Sinn und Zweck des Weltknuddeltags liegt darin, Gefühle zu zeigen und anderen Menschen darauf hinzuweisen, dass man sie gern hat. Dies soll Wärme in die kalte Jahreszeit bringen. Außerdem ist das Knuddeln gesund, wie das Zentrum für Hirnforschung der Universität Wien im Jahr 2013 erwiesen hat: Es hilft Stress abzubauen und Ängste zu lindern. Ebenso kann es den Blutdruck senken, die Konzentrationsfähigkeit steigern und das Immunsystem stärken. Verantwortlich dafür ist das Hormon Oxytocin, welches beim Kuscheln ausgestoßen wird. Zusätzlich dazu wird auch Dopamin produziert, was das allgemeine Wohlbefinden steigert.

Doch man sollte nicht leichtfertig wählen, wen man umarmt. Denn all die positiven Wirkungen treten nur auf, wenn es sich dabei um eine vertraute Person handelt. Alles eine Frage von Vertrauen - ansonsten kann die nett gemeinte Geste schnell in eine andere Richtung gehen und aufdringlich wirken.

Natürlich ist der Weltknuddeltag kein richtiger Feiertag, sondern eher ein Tag, der die Menschen daran erinnern soll, anderen seine Zuneigung zu zeigen. Ein bisschen mehr Aufmerksamkeit und Liebe kann aber auch an jedem anderen Tag nicht schaden. Denn davon profitieren alle beteiligten: Kuscheln sorgt für ein positives Gefühl und fördert die Gesundheit. In diesem Sinne: Heute schon geknuddelt? (Lina Ruppel)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön