- Symbolbild: O|N

RHÖN (BAYERN) POLIZEIREPORT

Gas- und Bremspedal verwechselt - Konzertkarten bestellt und nicht erhalten

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der unterfränkischen Rhön-Kreise Bad Kissingen (KG) und Rhön-Grabfeld (NES). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

08.02.20 - Gas- und Bremspedal verwechselt
 
BAD BRÜCKENAU. Am Freitag-Vormittag, gegen 11:00 Uhr, befuhr eine 62-jährige VW-Fahrerin die Bahnhofstraße auf Höhe des dortigen Blumenladens in Richtung Deutsches Haus. Aus der Sinnaustraße kam ein 34-jähriger VW-Fahrer und wollte ebenfalls in die Bahnhofstraße einbiegen. Der 34-Jährige nahm die vorfahrtberechtigte VW-Fahrerin wahr und wollte ihr auch die Vorfahrt gewähren, verwechselte jedoch das Gas- mit dem Bremspedal. Trotz des Versuchs von beiden Verkehrsteilnehmern einen Zusammenstoß durch ein jeweiliges Ausweichmanöver zu verhindern, kam es zur Kollision. Die beiden Pkw-Fahrer blieben unverletzt. Die Fahrzeuge waren weiterhin fahrbereit. Der Blechschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

 
Konzertkarten bestellt und nicht erhalten

GERODA. Eine 22-jährige Frau erwarb vor zwei Wochen über eine Facebook-Gruppe bei einer ihr unbekannten Person zwei Konzertkarten. Nach erfolgter Überweisung brach der Kontakt plötzlich ab. Bis zur Anzeigenerstattung kamen keine Karten bei der jungen Dame an. Dementsprechende polizeiliche Ermittlungen sind am Laufen.


Kollision mit einem Reh

HAMMELBURG. Am Freitag, gegen 20:00 Uhr, war eine Frau mit ihrem VWauf der Kreisstraße 12von Hammelburgin Richtung Elfershausenunterwegs, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen Fahrzeug und Tier.Anschließend flüchtete das Reh.Der zuständige Jagdpächter wurde zur Nachsuche verständigt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.


Fahrzeug rollte zurück

BAD KISSINGEN. Am Freitag, gegen 11.10 Uhr, ereignete sich ein Kleinunfall, bei dem augenscheinlich kein Schaden entstanden ist. Eine Audi-Fahrerin befuhr den Ostring von der Würzburger Straße kommend. Am Einmündungsbereich zur Euerdorfer Straße musste sie an der Ampelanlage verkehrsbedingt halten. Dabei rollte ihr Fahrzeug etwas zurück und touchierte den hinter ihr haltenden Pkw einer VW-Fahrerin.


Vorfahrt nicht beachtet

BAD KISSINGEN. Am Freitagnachmittag kam es im Einmündungsbereich  Kirchbergstraße/Baptist-Hoffmann-Straße/Am Kreuz zu einem Verkehrsunfall. Im Einmündungsbereich  haben die aus rechter Fahrtrichtung kommenden PKW Vorfahrt. Die unfallverursa-chende PKW-Führerin befuhr die Straße Am Kreuz und wollte in die Kirchbergstraße/Baptist-Hoffmann-Straße einbiegen. Sie übersah dabei die von rechts kommende, andere PKW-Führerin mit der Folge eines Verkehrsunfalles. An beiden PKW entstand ein Sachschaden von 4.500 Euro. Beide Verkehrsteilnehmerinnen blieben unverletzt. Die nicht vorfahrtsberechtigte PKW-Führerin erwartet nun eine Geldbuße mit Punkten in Flensburg.

 
„Parkrempler“ am Bahnhof

BAD KISSINGEN. In den Nachmittagsstunden des Freitags fuhr eine 21-jährige PKW-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug aus einem Parkplatz, gegenüber dem Bahnhofsgebäude. Sie übersah dabei ein von links herannahendes Fahrzeug, dessen Lenker die Kollision auch nicht mehr vermeiden konnte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.


Auffahrunfall im außerörtlichen Kreisverkehrspunkt (Kreisel), B 286

BURKARDROTH. Ein 38-jähriger Fahrzeuglenker beachtete am Freitagnachmittag beim Einfahren in den Kreisverkehrspunkt den im Kreisel befindlichen Fahrzeugverkehr nicht und fuhr mit  seinem PKW auf den PKW eines im Kreisel befindlichen Verkehrsteilnehmers seitlich auf. Durch die Unachtsamkeit entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden von 2.500 Euro. Da es sich um einen Vorfahrtsverstoß handelt, wurde die Sache zur Anzeige gebracht. Den auffahrenden PKW-Führer erwartet nun ein Bußgeldverfahren. Verletzt wurde beim Unfall niemand.


Brand in Müllentsorgungseinrichtung

MÜNNERSTADT. Am 07.02.2020 um ca. 19:03 Uhr kam es zu einem Brand in einer Müllentsorgungseinrichtung in Münnerstadt. Es wird derzeit von einer Selbstentzündung des Mülls ausgegangen. Im Verhältnis zu den zahlreichen, gut brennbaren Materialien fiel der Brand eher klein aus und konnte dank der umliegenden, bestens motivierten Feuerwehren zeitnah und schnell gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden lässt sich derzeit nur schwer einschätzen. Es wird zunächst von ca. 25.000 Euro ausgegangen. Zu einer Verunreinigung der Luft kam es nicht.


Alkohol am Steuer

NÜDLINGEN. Polizeibeamte konnten bei einer Verkehrskontrolle am frühen Freitagabend bei ei-nem Verkehrsteilnehmer Alkoholgeruch feststellen. Ein knapp 50-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW die Kissinger Straße in Nüdlingen. Der PKW-Fahrer konnte in der Straße „An der Bünd“ angehalten werden. Da die Umgebungsluft im PKW stark nach Alkohol roch, wurde dem PKW-Führer ein Atemalkoholtest angeboten. Dieser ergab einen Wert von 0,62 mg/l, was einem Blutalkoholgehalt von 1,24 Promille entspricht. Da sich die Person damit im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit befand, war eine von einem Arzt durchgeführte Blutentnahme unvermeidbar. Gegen den PKW-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen „Trunkenheit im Straßenverkehr“ eingeleitet. Der Entzug seiner Fahrerlaubnis und auch „Flensburger Punkte“ werden folgen.

 
Wildunfall auf der B 287

MÜNNERSTADT. Am Freitagabend querte eine Rotte von Wildschweinen die B 287 von Münnerstadt kommend in Richtung der „Pyramide“. Ungefähr 1,5 Kilometer vor der „Pyramide“ kollidierte die Rotte mit dem PKW eines 50-jährigen Mannes, dessen PKW danach nicht mehr fahrbereit war. Am PKW entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro. Die Wildschweinrotte passierte offenbar unverletzt die Fahrbahn. Ein Jagdpächter wurde zur Nachsuche verständigt. Der PKW des 50-jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. +++

 


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön