Umgestürzter Baum in Schenklengsfeld - Foto: Feuerwehr Schenklengsfeld

BAD HERSFELD Sturmtief

Hilfsorganisationen gut vorbereitet - Leitstelle personell aufgestockt

09.02.20 - Auf Nachfrage von OSTHESSEN|NEWS bei Kreisbrandinspektor Marco Kauffunger zur aktuellen Unwetterlage im Landkreis Hersfeld-Rotenburg gab dieser die Auskunft, dass die Rettungsdienste und die Leitstelle sich auf alle Einsatzlagen gut vorbereitet haben. Das Leitstellenpersonal sei aufgestockt worden, die Unwettermodule sind betriebsbereit und nun muss man abwarten wie die Sturmlage sich in der kommenden Nacht weiter entwickelt.

Wie der THW- Ortsbeauftragte Axel Braun und THW-Fachberater Rolf Daube auf Nachfrage von OSTHESSEN|NEWS übereinstimmend mittelten, stehen die Mannschaften "Stand by" und man ist auch beim THW Bad Hersfeld für alle Sturmlagen gut gerüstet. Nun hoffen alle Rettungsdienste, dass es doch nicht so schlimm kommt wie der Deutsche Wetterdienst vorausgesagt hat. (Gerhard Manns) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön