Das Fuldaer Finanzamt schneidet bei der Online-Umfrage mit Platz 3 ab. - Archivfotos: Jonas Wenzel (Yowe)

FULDA Online-Abstimmung

Das kundenfreundlichste Finanzamt Deutschlands 2019: Fulda auf drittem Platz

11.02.20 - Wer kann im Bereich Kundenfreundlichkeit glänzen? Unter den 20 Top-Finanzämtern konnte sich diesbezüglich bei einer Umfrage von steuertipps.de das Finanzamt in Fulda auf Platz drei durchsetzen. Bei der Online-Abstimmung gewann Weilburg (Hessen) mit 4,96 Punkten, gefolgt von Vechta (Niedersachsen).

Über 15.000 Nutzer haben ihr Finanzamt zwischen Januar und Dezember 2019 in den Kategorien Freundlichkeit, Geschwindigkeit und Erreichbarkeit bewertet. Platz 1 ist dem Finanzamt Fulda bereits im Jahr 2018 vergönnt gewesen. Für 2019 hat es dieses Mal leider nicht gereicht. 

Besser als ihr Ruf: Finanzämter schneiden positiv ab

„Während wir in den Ranglisten auf Behörden- und Bundeslandebene einige Verschiebungen beobachten, bleibt ein Ergebnis unserer Abstimmung seit Jahren konstant: Die Steuerzahler bewerten die Kundenfreundlichkeit ihrer Behörden insgesamt sehr gut“, erklärt Oliver Schwarzweller, Leiter Marketing & Vertrieb für Steuertipps.de bei Wolters Kluwer. „Im Schnitt erhalten die Ämter 3,9 Punkte. Das Vorjahresergebnis wurde damit noch einmal verbessert und die Zahlen sprechen für die Bürgernähe in vielen Finanzämtern.“ 

Ab sofort können Steuerzahler unter www.steuertipps.de/finanzamt wieder Punkte für den Service ihrer Behörde vergeben und das kundenfreundlichste Finanzamt 2020 wählen. (mkr/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön