Das Propsteihaus in Petersberg bebte. - Fotos: Christian Schmitt

PETERSBERG Frauen übernehmen das Zepter

Das Propsteihaus bebt: Frauenfastnacht legt Grundstein für drei volle Tage

15.02.20 - Auch an diesem Wochenende bebte die karnevalistische Erde in Petersberg. Mit der Frauenfastnacht legte der Carnevalverein Petersberg am Freitagabend den Grundstein für die fantastischen drei Tage. Die Frauen übernahmen das Zepter. Prinzessin Yvonne ließ ihren Prinzen und die Adjutanten mächtig schwitzen. Getreu dem Motto: "Im Karneval hat jeder Mann das Recht, so lächerlich zu sein, wie ihn seine Ehefrau macht", mussten die drei Herren Ausdauer sowohl beim Gebäck, Popcorn und Schnäpseverkauf haben und auch ihr Talent beim Tanzen unter Beweis stellen.

Prinzessin Yvonne konnte mächtig stolz auf ihre Herren sein. Nachdem genug Geld in der Ratsfrauenkasse gelandet war, hatte sie dann ein Einsehen und schickte Prinz und Adjutanten zu den Frauen ins Publikum, wo sie mächtig gefeiert wurden.

Frauenfastnacht ist aber auch der Abend, an dem sich die besten Männertanzgarden Osthessens mit Showtanz und Akrobatik am Petersberg die Klinke in die Hand geben. Mit viel tänzerischem Können und Sexappeal begeisterten die Männer und ließen die Frauenherzen höher schlagen. Natürlich wurde der Abend auch mit viel Musik begleitet. Bewährt und bekannt im ganzen Land, sorgte DJ Erwin wieder einmal für Bombenstimmung im Propsteihaus. Der Höhepunkt - und somit das Finale des Abends - war die Showeinlage des Musikzuges des CVP. So steckten sie durch ihr musikalisches Talent alle Frauen im Saal an und es blieb bei den Medleys von Schlager bis Pop niemand mehr auf seinen Stühlen. 

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie von O|N-Fotograf Christian Schmitt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön