SCHWALMTAL Stundenlange Vollsperrung!

Schwerer Crash mit zwei Transportern auf B 254: 57-Jähriger tödlich verletzt

14.03.20 - Schlimmer Crash am Freitagabend gegen 19:20 Uhr: Wie die Polizei auf Nachfrage von OSTHESSEN|NEWS bestätigte, kam es zwischen Brauerschwend und Renzendorf im Vogelsbergkreis zu einem Verkehrsunfall. Auf der B254 krachten zwei Transporter zusammen. Einer überschlug sich und landete außerhalb der Fahrbahn auf einem Brückengeländer. Bei dem Vorfall wurden ein 35-jähriger Fahrer aus Alsfeld und ein 57-jähriger Mann aus Schwalmtal schwerst verletzt, letzterer verstarb noch an der Unfallstelle.

Einsatz am Freitagabend in Schwalmta: Schwerer ...Handyfotos: Laura Struppe

Zwei Transporter sind zusammengestoßen!

Die Rettungskräfte sind zur Stelle.

An die 60 Rettungskräfte waren vor Ort: Die Feuerwehr Alsfeld, Schwalmtal, der Rettungsdienst Alsfeld sowie Lauterbach. Grund für den Unfall ist eine Missachtung der Vorfahrt. Dies bestätigte der Polizeiführer vom Dienst am Samstagmorgen. Ein VW-Transporter wurde durch einen Zusammenstoß auf das Brückengeländer geschleudert, dabei wurde der 35-Jährige im Wagen eingeklemmt und schwerst verletzt. Dazu sei es gekommen, als der Unfallverursacher eines Mercedes Vito nach links abbiegen wollte und den entgegenkommenden Wagen übersah. Es kam zur Kollision. Für den Mercedesfahrer kam jede Hilfe zu spät.

Die Bergung gestaltete sich schwierig, die B 254 musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Schadenshöhe beträgt 55.000 Euro. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön