Im Pyjama und nur einer Decke war der 77-Jährige bei der Kälte vermisst - Symbolbild

KÜNZELL Große Aufregung, Glück gehabt!

Vermisster 77-Jähriger im Pyjama unterwegs - mit Decke im Pkw aufgefunden

22.03.20 - Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 77-jähriger Mann aus Künzell vermisst. Die Polizei hatte gemeldet, der Senior sei desorientiert und benötige Hilfe. Er war nur mit einem Pyjama bekleidet unbemerkt aus dem Haus verschwunden. Natürlich machten sich die Angehörigen bei den niedrigen Temperaturen große Sorgen um ihn und verständigten die Polizei.

Zum Glück konnte der Vermisste unbeschadet aufgefunden werden. Er saß mit einer Decke in einem Pkw, der offenbar unverschlossen gewesen war. Der 77-Jährige war wohlauf und unverletzt, er hatte keine Unterkühlung erlitten. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön