- Symbolbild O|N

KREIS FD POLIZEIREPORT

Bitte um Aufmerksamkeit bei Spaziergängen mit Hunden

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

27.03.20 - Bitte um Aufmerksamkeit bei Spaziergängen mit Hunden

BURGHAUN. Auf einem Feld im Bereich Scheibe Lied am Ortsrand von Burghaun-Langenschwarz fraßen gestern Nachmittag zwei Hunde eine bisher noch unbekannte bläuliche Substanz. In der Folge mussten die beiden Tiere tierärztlich behandelt werden. Die Polizei in Osthessen ermittelt nun bezüglich der Herkunft der bläulichen Substanz und bittet die Bürger um Aufmerksamkeit bei Spaziergängen mit ihren Hunden. Für sachdienliche Hinweise melden Sie sich bitte an das Polizeipräsidium Osthessen.

Sachbeschädigung an Schuldach

NEUHOF. Zwischen Dienstagabend (24.03.) und Donnerstagmorgen (26.03.) beschädigten Unbekannte die Lüfteranlage und ein Oberlicht auf dem Dach einer Schule in der Johannes-Kepler-Straße. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Einbruch in Einfamilienhaus

PETERSBERG. In der Zeit zwischen Sonntagmittag (22.03.) und Donnerstagmittag (26.03.) brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus im Stiffollerweg ein. Die Täter hebelten eine Tür auf und durchsuchten die Wohnräume. Sie stahlen Diebesgut im Wert von circa 4.000 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön