Volker Bouffier (l, CDU), Ministerpräsident von Hessen, nimmt Michael Boddenberg (CDU, r), neuer Finanzminister von Hessen, den Amtseid ab - Foto: picture alliance/Andreas Arnold/dpa

WIESBADEN Neuer Finanzminister

Ministerpräsident Volker Bouffier vereidigt Michael Boddenberg

03.04.20 - Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat Michael Boddenberg als neuen Finanzminister der Hessischen Landesregierung vereidigt. Die Parlamentarier haben die Landesregierung heute in ihrer neuen Zusammensetzung in einer Vertrauensabstimmung bestätigt. „Michael Boddenberg ist ein überaus erfahrener Politiker, der als früherer Handwerksmeister und Unternehmer aus der Mitte des Volkes kommt. Er bringt hervorragende Eigenschaften mit, die für die Hessische Landesregierung sicherlich eine Bereicherung sein werden. Ich freue mich sehr, dass die Mehrheit der Mitglieder des Hessischen Landtags diese Auffassung teilt und unserer Regierung mit ihrem neuen Finanzminister das Vertrauen ausgesprochen hat. Herzlichen Dank“, erklärte der Regierungschef in Wiesbaden.

Michael Boddenberg folgt auf Dr. Thomas Schäfer, der am vergangenen Samstag unter tragischen Umständen zu Tode gekommen ist. „Wir sind alle noch fassungslos, wenn wir an das vergangene Wochenende denken. Die Hessische Landesregierung muss jedoch – und gerade in diesen Zeiten – handlungsfähig bleiben. Der Finanzminister und das Finanzministerium nehmen dabei eine zentrale Rolle ein“, erklärte Bouffier. „Michael Boddenberg bringt Sachverstand, Erfahrung und Durchsetzungskraft mit, um in dieser Krise das Amt und die Aufgaben des Finanzministers erfolgreich meistern zu können“, sagte der Ministerpräsident.

Ich bedanke mich sehr für das in mich gesetzte Vertrauen. Solidarität, eine starke Gemeinschaft und das Vertrauen auf unsere Stärken werden uns durch die Corona-Krise bringen. Meinen Beitrag dazu möchte ich nun als Finanzminister leisten, mit hoch gekrempelten Ärmeln und mit Zuversicht“, sagte Finanzminister Michael Boddenberg. „Hessen ist gut aufgestellt und in der Lage, dieser Krise zu begegnen. Das liegt auch an der hervorragenden Arbeit, die Thomas Schäfer im vergangenen Jahrzehnt als Finanzminister geleistet hat.“ 

Bischof Gerber gratuliert

Der Fuldaer katholische Bischof Dr. Michael Gerber hat Staatsminister Michael Boddenberg zu seiner Ernennung zum hessischen Finanzminister gratuliert und ihm Gottes Segen für sein neues Amt gewünscht. Boddenberg habe „in einer menschlich und wirtschaftlich sehr herausfordernden Zeit spontan Verantwortung für die Bürgerinnen und Bürger im Land Hessen übernommen.“ Als ehemaliger Hessischer Minister für Bundesangelegenheiten und Bevollmächtigter des Landes beim Bund sei Boddenberg ein gut vernetzter politischer Fachmann. „Neben Ihrer politischen Professionalität sind Sie auch bekennender Katholik. Unsere Verbundenheit im Glauben macht mich dankbar und hoffnungsvoll“, schreibt der Oberhirte der Diözese Fulda. Gerber gab seiner Vorfreude auf eine bevorstehende Begegnung zwischen dem CDU-Fraktionsvorstand und den Vertretern der evangelischen und katholischen Kirchenleitungen Ausdruck. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön