Archiv
- Foto: privat

ANZEIGE #wirfüreuch

Mietwagen für Corona-Helfer vom Autohaus Deisenroth & Söhne

14.04.20 - Viele sozial engagierte Menschen und Einrichtungen benötigen aktuell zusätzliche Mobilität. Seien es Krankenschwestern und Pfleger, Ärzte und Sanitäter, die Beschäftigten im Lebensmittelhandel oder andere Initiativen.

In der aktuellen Ausnahmesituation benötigen viele Menschen Unterstützung. Deshalb stellt das Autohaus Deisenroth & Söhne all den wahren Alltagshelden, Krisenhelfern, Unterstützern und Anpackern ihre Fahrzeuge zur Verfügung, damit sie sich und anderen helfen können.

Die Vorteile:

• Mietwagen für 15 € / Woche

• 700 Freikilometer / Woche

• Vollkasko-Versicherung mit 150 € Selbstbeteiligung

• Alle Fahrzeugklassen zum gleichen Preis (VW up! bis VW Tiguan)

 
Die Mietwagen-Bedingungen:

• Mietdauer mindestens 1 Woche und maximal 4 Wochen

• Spätester Abschluss des Mietvertrags am 30.04.2020

• Sie sind Alltagsheld, Krisenhelfer, Versorger oder Unterstützer

Das Angebot richtet sich also z.B. an Apothekenmitarbeiter, Kranken- und Rettungsdienstmitarbeiter, Pflege- und Betreuungspersonal, Beschäftigte im Lebensmittelhandel aber auch private Helfer für Risikogruppen oder regelmäßige Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel die in der Corona-Zeit eine (zusätzliche) temporäre Mobilität gebrauchen könnten.

 

Mietwagen-Anfragen können ganz einfach über das Kontaktformular gestellt werden:
https://deisenroth-soehne.de/news/mietwagen-fuer-15-euro-pro-woche/ 

 
Deisenroth & Söhne GmbH & Co. KG
Fuldaer Str. 8 + 11
36088 Hünfeld

Tel.: 06652 / 9690-0
Mail: [email protected] 
Web: www.deisenroth-soehne.de


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön