Unfall am Sonntagnachmittag. - Symbolbild: O|N/Jonas Wenzel

SCHOTTEN Mit Rettungshubschrauber ins Klinikum

26-jähriger Motorradfahrer erleidet tödliche Verletzungen

18.05.20 - Wie die Leitstelle des Polizeipräsidiums Osthessen am Sonntagnachmittag um 15:05 Uhr meldete, ist bei einem Verkehrsunfall im Vogelsbergkreis ein Kradfahrer gestürzt. Als Unfallort wurde die Gederner Straße, der Ortseingang von Schotten, angegeben. Wie sich am Abend herausstellte, starb der 26-Jährige aufgrund der Schwere seiner Verletzungen im Krankenhaus.

Vermutlich durch nicht angepasste Geschwindigkeit kam der 26-jährige Fahrer in einer scharfen Rechtskurve zu Fall. Das Motorrad prallte gegen eine Schutzplanke. Dabei verletzte sich der aus Kahl am Main stammende Fahrer schwer. Die Rettungskräfte waren vor Ort. Ein Rettungshubschrauber brachte den Fahrer ins Universitätsklinikum Gießen, dort erlag er jedoch wenig später seinen Verletzungen. Zur Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön