Feuerwehreinsatz in Fulda - Fotos: Henrik Schmitt

FULDA Kein Schaden entstanden

Brandeinsatz in der Innenstadt: Essen auf Herd vergessen

29.05.20 - Gegen 13:20 Uhr wurde die Feuerwehr in Fulda alarmiert. In der Friedrich-Stengel-Straße sei man zunächst von einem Zimmerbrand ausgegangen. Menschen seien in Gefahr heißt es in der Meldung der Leitstelle. Vor Ort bestätigte sich die Lage jedoch nicht. Bewohner hatten Essen auf dem Herd vergessen. Verletzte gab es dabei nicht.

Die Einsatzkräfte waren vor Ort.

Laut den Einsatzkräften vor Ort, hätten Nachbarn den Rauchmelder gehört und die Feuerwehr alarmiert. In der betroffenen Wohnung konnte kein offenes Feuer festgestellt werden. Lüftungsmaßnahmen wurden daraufhin durchgeführt. Der Löschzug der Feuerwehr Fulda war zur Stelle. Weitere Einsatzkräfte konnten die Anfahrt abbrechen. Bei dem Vorfall entstand kein Schaden. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön