Unfall in der Gemeinde Niederaula - Fotos: Hans Hubertus Braune

NIEDERAULA Ursache noch unklar

Unfall am Ortseingang von Niederjossa: zwei Verletzte

19.06.20 - Am Freitagnachmittag kam es im Landkreis Hersfeld-Rotenburg zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw. Die Leitstelle alarmierte gegen 14:49 Uhr in die Gemeinde Niederaula. Der Unfall ereignete sich im Ortsteil Niederjossa in Höhe der Tankstelle. Zwei Personen wurden verletzt. Ein 25-jähriger Mann wollte auf ein Grundstück in der Jossastraße abbiegen. Da die Mercedes A-Klasse jedoch hierfür deutlich zu schnell war und der Fahrer deutlich zu viel Alkohol getrunken hatte, kollidierte das Auto mit einem Stein. Dieser wiederum wirkte wie eine Rampe und beförderte das Fahrzeug in die Luft, wo es sich mehrfach überschlug und dann unsanft auf dem Dach landete.

Hierbei wurde der Beifahrer verletzt und kurzzeitig eingeklemmt. Der Fahrer konnte, ebenfalls leicht verletzt, seinen Wagen verlassen. An diesem wiederum waren zum Erstaunen der später eintreffenden Polizeibeamten nur entwertete Kennzeichenschilder angebracht, die auch nie zu diesem Auto gehört hatten. Der Mercedes an sich war weder zugelassen noch versichert. Bei dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Einen Führerschein konnten ihm die Beamten jedoch nicht wegnehmen, da er nie einen besessen hatte. Gegen den Fahrer wird nun wegen zahlreicher Straftaten ermittelt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön