Pfarrer Michael Müller verlässt die Gemeinde - Foto: privat

BAD SODEN-SALMÜNSTER Wechsel nach Hünfeld

Pfarrer Dr. Michael Müller verlässt die Gemeinde

23.06.20 - Der beliebte Pfarrer Dr. Michael Müller wird die Gemeinde Sankt Peter und Paul Bad Soden-Salmünster verlassen. Müller wird nach Hünfeld wechseln. Das teilt die Gemeinde auf ihrer Homepage mit.

"Nach fast 16 Jahren als Pfarrer in Sankt Peter und Paul Bad Soden-Salmünster steht für mich ein solcher Wandel an. Zum 1. Advent diesen Jahres werde ich Pfarrer im Pastoralverbund Sankt Benedikt Hünfelder Land mit Sitz in St. Jakobus Hünfeld. Diesen Schritt gehe ich in großer Dankbarkeit für die vielen Jahre hier im Kinzigtal, aber auch in dem Bewusstsein, dass nach einer so langen Zeit ein Wechsel nichts Ungewöhnliches ist", so Pfarrer Müller auf der Homepage der Gemeinde.

"Diesen Dank auszusprechen an die vielen Menschen, an Sie alle, die diesen Weg mitgegangen sind, mich begleitet und getragen haben, ganz praktisch und auch im Gebet, wird noch zu passender Zeit und an passendem Ort Gelegenheit sein. Jetzt ist der rechte Zeitpunkt, Ihnen allen meinen Wechsel mitzuteilen, und für die Verantwortlichen in Fulda auf die Suche nach einem neuen Pfarrer für Bad Soden-Salmünster zu gehen. In diesen Tagen wird die Stelle neu ausgeschrieben werden. Damit es einen guten Übergang gibt, habe ich in Absprache mit dem Bistum den Wechsel erst zum Advent vereinbart. So bleibe ich Ihnen noch ein paar Monate erhalten", gibt Michael Müller weiter bekannt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön