Hier soll der Start der Trail-Strecke liegen. Mit ihrem großen Höhenunterschied und einer langen Strecke, hat den Planungen zufolge der Friedewälder Bike-Park ein Alleinstellungsmerkmal. Bürgermeister Dirk Noll (links) und Investor Carsten Roppel zeigen auf die geplante Strecke. - Fotos: Kevin Kunze

FRIEDEWALD Ausgleichsmaßnahmen geschaffen

Alleinstellungsmerkmal am Fuße des Dreienberges: Biketrail-Park soll entstehen

24.07.20 - Es soll ein einzigartiges Projekt in der Region werden: Die Planungen für einen Biketrail-Park in Friedewald (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) laufen auf Hochtouren. OSTHESSEN|NEWS machte sich vor Ort ein genaues Bild und sprach mit Planer und Investor Carsten Roppel über den derzeitigen Stand des Projektes.

Der ursprüngliche Plan für verschiedenen Strecken ...

Hier soll es für die Mountainbiker ...

Im Wald ist von der geplanten ...

"Gerade durch die Corona-Pandemie hat man gemerkt, wie die Beliebtheit des Fahrradfahrens gestiegen ist. Zudem gibt es hier in der Region kein vergleichbares Projekt. Deshalb bin ich von einem Friedewalder Bike-Park komplett überzeugt und hoffe, bald mit den Arbeiten beginnen zu können", erklärt Investor und Planer Carsten Roppel im O|N-Gespräch. Auch für die Beteiligung weiterer Investoren zeigt sich Roppel bereit. Bereits seit 2016 wird ein solcher Bike-Park in der Dreienberg-Gemeinde geplant. Allerdings sei das Projekt durch die Suche und Vorbereitung geeigneter Ausgleichsflächen in den letzten Monaten etwas ins Stocken geraten, so Roppel, Inhaber einer kleinen Friedewälder Erdarbeitsfirma. 

Der Blick auf den Dreienberg auf ...

"In Absprache mit der Oberen und Unteren Naturschutzbehörde sollen die notwendigen Ausgleichsmaßnahmen am Steinbruch "Köhlersholz" in Richtung Motzfeld geleistet werden. Dazu sind noch die Abschlussbetriebspläne der Ausgleichsflächen durch das Bergamt zu genehmigen - und dann können die Maßnahmen beginnen", erklärt der leidenschaftliche Biker weiter. In einem Teil des Steinbruches werden derzeit noch Blocksteine für den Bau der A44 abgebaut, in drei Jahren könne nach Abschluss dieser Arbeiten die Ausgleichsfläche noch vergrößert werden, blickt Roppel in die Zukunft.

Gemeinsam mit der Firma Schneestern, die sich auf solche Projekte spezialisiert hat, will Roppel bereits im nächsten Jahr einen Teil der Strecke eröffnen. Dabei helfen ihm unter anderem die Arbeiten seiner Firma: "Dadurch, dass wir einen Steinbruch betreiben und Erdarbeiten ausführen, können wir gut mit unseren Materialien arbeiten. Dennoch bin ich dankbar, die Firma Schneestern mit ins Boot zu holen, die schon mehrere solche Projekte betreut hat.

Der Start in genauer Nachbarschaft von ...

Auch die Gemeinde Friedewald steht dem Projekt positiv gegenüber: "Es freut mich, dass solche tolle Ideen in der Gemeinde umgesetzt werden. Zudem ist ein solcher Bike-Park ein Alleinstellungsmerkmal hier in der Region und kein 08/15-Projekt", sagt Bürgermeister Dirk Noll im O|N-Gespräch. Inwieweit die Gemeinde das Projekt unterstützt. ist noch unklar: sowohl Roppel als auch Noll stehen einer Zusammenarbeit allerdings offen gegenüber.

Bis zum nächsten Jahr sollen ein sogenannter Flow-Trail und eine Übungsstrecke entstehen. Dabei kann die Schwierigkeit innerhalb des Kurses variieren und individuell befahren werden. Laut Roppel ist es das Ziel, dass verschiedene Schwierigkeitsgrade angeboten werden können. Zudem soll es auch mehrere spezielle Strecken für E-Bikes geben. Eine Zertifizierung durch die "Deutsche Initiative Mountainbike" wird angestrebt. Zwischen dem Start und Ende der Strecke, die unter anderem mit Anliegern (Steilwandkurven), kleinen Wellen oder Sprüngen versehen ist, liegen circa 50 Höhenmeter und eine zurückgelegte Strecke von einem Kilometer. Vom Ziel führt dann eine Strecke zurück zum Startbereich, von wo die verschiedenen Strecken starten sollen. (Kevin Kunze)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön