- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Verkehrsunfallflucht - Verkehrsunfall mit Sachschaden

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

31.07.20 - Verkehrsunfallflucht

BAD HERSFELD. Am Donnerstag, 30.07.2020, zwischen 16:30 - 17:30 Uhr, parkte ein 31-jähriger Fahrer eines VW aus Bad Hersfeld auf dem Parkplatz des Geistalbades. Ein 25-jähriger Fahrer eines Audi A6 aus Bad Orb stieß rückwärts gegen den geparkten Pkw, stoppte und fuhr dann davon. Einige Minuten später kam er zurück, betrachtete sich den Schaden und entfernte sich unerlaubt. Zeugen beobachteten den Vorfall, sodass der Fahrer ermittelt werden konnte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro.

Verkehrsunfall mit Sachschaden

ALHEIM. Am Freitag (31.07.), gegen 0:20 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Alheimer mit seinem PKW die K68 von Konnefeld in Richtung Niederellenbach. Kurz vor dem Ortseingang von Niederellenbach kam er aus bislang unbekannter Ursache im Bereich einer leichten Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte nach links über die Fahrbahn. Im weiteren Verlauf beschädigte er die Grundstückseinfriedungen von zwei Anwesen in der Konnefelder Straße. Ferner überfuhr der PKW noch ein Verkehrszeichen. Verletzt wurde niemand, am Unfallfahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden wird auf insgesamt 4.700 Euro geschätzt. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön