Aufgrund von Tiefbauarbeiten werden Teile der Rittlehnstraße voll gesperrt. - Foto: Stadt Fulda

FULDA Wegen Tiefbauarbeiten

Ab 10. August: Rittlehnstraße wird voll gesperrt

06.08.20 - Aufgrund von Tiefbauarbeiten (Neuverlegung Gasleitung) wird die Rittlehnstraße in Fulda auf Höhe der Hausnummer 6 vom 10. August 2020 bis voraussichtlich 14. August 2020 für den Verkehr voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist über die Straße "Am Ried" und "An der Betz" ausgeschildert.

Die Haltestelle "Nikolaus-Seng-Straße wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Die Haltestelle wird in die Straße "Am Ried" verlegt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön