Uschi Nachtigall sucht eine Nachfolge für ihren Friseursalon in Alsfeld. - Foto: Stadt Alsfeld

ALSFELD "Es ist an der Zeit"

Uschi Nachtigall sucht Nachfolge für ihren Friseursalon

15.08.20 - Sichtlich schwer fällt es ihr, wenn sie die (Erfolgs-)Geschichte ihres Salons Revue passieren lässt. So sehr hängt sie an ihrem großen und treuen Kundenstamm, den sie sich gemeinsam mit "ihren Mädchen", wie sie ihr Team liebevoll nennt, über viele Jahre aufgebaut hat. Sie, das ist Uschi Nachtigall, Inhaberin vom Friseursalon Haargarten, den sie nun seit 32 Jahren an gleicher Stelle in der Löbergasse in Alsfeld betreibt.

"Es gab natürlich wie immer Höhen und Tiefen", berichtet die Handwerksmeisterin in ihrer stets anpackenden und dynamischen Art, "zuletzt natürlich die notwendigen Schließungen im Rahmen der Corona-Maßnahmen". Auch zwischenzeitliche Gerüchte über bauliche Veränderungen der Gesamtimmobilie kursierten immer mal wieder, beides habe jedoch nichts mit der beabsichtigten Geschäftsübergabe zu tun, erklärt die Inhaberin. Auch wenn die Geschäfte gut laufen und das fünfköpfige Mitarbeiterinnenteam stimmt, sei es an der Zeit "die Dinge zu regeln" und sich auf die Zeit nach dem Berufsleben vorzubereiten.

Selbstverständlich wolle sie auch nicht Hals über Kopf von Bord gehen, sondern sei für verschiedene Übergangsregelungen rund um ihr unternehmerisches Lebenswerk auf 134 Quadratmetern offen. Mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Alsfeld soll nun eine Nachfolge gefunden werden. (pm) 

Interessierte finden die Kontaktdaten auf www.haargarten.de. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön