POPPENHAUSEN (WAKU) Wanderer abgestürzt!

Notfall für die Bergwacht am Pferdskopf - Polizeihubschrauber im Einsatz

11.09.20 - Spektakulärer Einsatz unweit der Wasserkuppe, dem höchsten Berg in Hessen. Auf dem Pferdskops bei Poppenhausen (Kreis Fulda) kam es am Donnerstagmittag gegen 13:30 Uhr zu einem "medizinischen Notfall", wie die Polizei auf OSTHESSEN|NEWS-Nachfrage mitteilte. Ein Wanderer war einen Hang hinuntergestürzt und brach sich dabei das Sprunggelenk. Einsatz für die Rhön-Retter.

Die Bergwacht wurde zu einem Einsatz ...Fotos: Henrik Schmitt

Der Hubschrauber im Anflug auf den ...

Aufgrund der schwer zugänglichen Unglücksstelle war es der Bergwacht Wasserkuppe nicht möglich, den Mann - wie sonst üblich - mithilfe einer Gebirgstrage zu retten. Aus diesem Grund zog Einsatzleiter Philipp Müller einen Hubschrauber von der Polizei-Fliegerstaffel im südhessischen Egelsbach hinzu. "Der Heli ist für solche Rettungseinsätze ausgestattet und diese Szenarien werden auch regelmäßig trainiert", wie O|N erfuhr.

Mit Seilwinde und Luftbergesack wurde der etwa 50 Jahre alte Wanderer aus Großenlüder schließlich aus der misslichen Lage befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Er kam verletzt ins Klinikum Fulda. Rund zwei Stunden waren die Einsatzkräfte vor Ort. (mi/cps) +++

Bergwacht und Polizei arbeiteten beim ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön