Alle drei Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt - Fotos: Henrik Schmitt

HÜNFELD In den Gegenverkehr geschoben

Unfall bei Fraurombach auf der L 3176 mit drei Pkw - drei Verletzte

13.09.20 - Auf der L3176 zwischen Michelsrombach und Fraurombach hat sich gegen 12 Uhr ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Ein Alfa Romeo fuhr vermutlich aus Unachtsamkeit auf einen vor ihm fahrenden Audi auf, dessen Fahrerin gerade Richtung Michelsrombach abbiegen wollte und schob den Wagen dabei in den Gegenverkehr.

Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden VW, der Richtung Fraurombach unterwegs war. Alle drei Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Der Sachschaden wird vorläufig mit mindestens 20.000 Euro beziffert. Die Landstraße war während der Versorgung der Fahrer und der Aufräumarbeiten voll gesperrt. (ci)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön