Die Fahrzeuge erhielten am Samstag den kirchlichen Segen - Fotos: Sebastian Gerr, Feuerwehr Bad Brückenau

BAD BRÜCKENAU Segnung am Samstag

Dienststelle rüstet auf: Gleich vier "Neue" für die Feuerwehr

14.09.20 - Eigentlich sollte im Rahmen des diesjährigen Oktoberfestes der Freiwilligen Feuerwehr Bad Brückenau  die Fahrzeugsegnung und offizielle Übergabe der vier neuen Einsatzfahrzeuge durchgeführt werden. Da jedoch aus bekannten Anlass aktuell keine größeren Feste durchgeführt werden können und der offizielle Akt der bereits 2019 in Dienst gestellten Fahrzeuge nicht weiter verschoben werden sollte, wurde am Samstag die Fahrzeugsegnung- und Übergabe durchgeführt.

Auch für den Landrat Thomas Bold war dies eine besondere Veranstaltung, so kann er sich an keine gleichzeitig Übergabe von vier Fahrzeugen an eine Feuerwehr im Landkreis in seiner bisherigen Amtszeit erinnern. Bold betont, dass dies auch dem Stadtrat und besonders der Altbürgermeisterin von Bad Brückenau,  Brigitte Meyerdierks, zu verdanken sei. "Da jedoch einige Fahrzeuge ihre Altersgrenze erreicht haben und die Feuerwehr Bad Brückenau einen wichtigen Stellenwert über die Stadtgrenze hinaus hat, war dies eine wichtige Investition für die Zukunft."

Dank des hohen Engagement  vom  Kommandanten Michael Krug, Kreisbrandrat Benno Metz, den Kommunalpolitikern und der Stadtverwaltung, seien alle Einsatzfahrzeuge insgesamt mit circa. 472.700 Euro gefördert. Das neue Einsatzfahrzeuge LF 20 KatS, Löschfahrzeug Katastrophenschutz, welches das alte Tanklöschfahrzeug aus dem Jahr 1996 ersetzt, wurde von der Regierung von Unterfranken mit 92.400 Euro gefördert. Die Beschaffungskosten belaufen sich auf ca. 411.200 Euro.

Der neue Mannschaftstransportwagen (MTW) ersetzt die alte VW-Pritsche aus dem Jahr 1995, hier belaufen sich die Beschaffungskosten auf ca. 68.100 Euro, die Regierung hat das Fahrzeug mit 13.100 Euro bezuschusst. Der größte Anteil an Fördergeldern geht jedoch Dank einer gemeinsamen Beschaffung mit den Feuerwehren Waldaschaff, Schöllkrippen und Mömbris (alle drei Lkr. Aschaffenburg) an die neue Drehleiter  (DL(A)K 23-12). Die Drehleiter ersetzt ihren Vorgänger mit dem Baujahr 1993, welche bereits 2010 gebraucht von der Berliner Feuerwehr gekauft wurde. Die Beschaffungskosten belaufen sich auf ca. 591.300 Euro, der Lkr. Bad Kissingen hat  ca. 108.400 Euro und die Regierung von Unterfranken 258.800 Euro bezuschusst.

Als viertes Fahrzeug wurde eine neue "Pritsche" vom Feuerwehrverein gekauft. Die Beschaffungskosten des VW-Transporters von ca. 43.000 Euro hat der Feuerwehrverein aus eigener Tasche übernommen. Auch der Umbau erfolgte fast komplett in Eigenleistung.  Sven Wiesner, 1. Vorstand des Feuerwehrvereins betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit des neuen Gerätewagens (GW). Fast bei jedem größeren Einsatz rücke die "Pritsche" mit aus und sei flexibel einsetzbar. So wurde die Pritsche bereits zum Patiententransporter umfunktioniert, als ein überschwerer Patient in das örtliche Krankenhaus transportiert werden musste.

Jochen Vogel, 1. Bürgermeister der Stadt Bad Brückenau bedankt sich bei "seiner" motivierten Feuerwehr-Truppe. Für  Vogel steht fest, ohne Motivation und Engagement bringe auch die modernste Technik nichts. Dieser Meinung ist auch Benno Metz, Kreisbrandrat Lkr. Bad Kissingen. Metz bedankt sich bei allen Unterstützern und betont die Wichtigkeit der vier Drehleitern im Landkreis. Die nächstgelegenen Drehleitern stehen in Hammelburg und Bad Kissingen. Nach der offiziellen Schlüsselübergabe durch den 1. Bürgermeister Jochen Vogel an den Kommandanten Michael Krug erfolgte die stimmungsvolle  ökumenische Fahrzeugsegnung durch den evangelischen Pfarrer Gerd Kirchner und Diakon Kim j. N. Sell, welcher selbst aktives Mitglied der  Feuerwehr Bad Brückenau ist. Als kleines Geschenk überreichten Sell und Kirchner kleine Christopherus-Plaketten, welche umgehend einen festen Platz in den Fahrzeugen gefunden haben. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön