Der Kreistag des Landkreises Hersfeld-Rotenburg hat entschieden: Landratswahl ist am 14. März 2021. - Foto: Stefanie Harth

BAD HERSFELD Kreistag hat entschieden

Parallel zur Kommunalwahl: Landrat wird am 14. März gewählt

15.09.20 - Parallel zur Kommunalwahl wird am Sonntag, 14. März 2021, der Landrat des Landkreises Hersfeld-Rotenburg gewählt. Stichwahl wäre zwei Wochen später - also am 28. März. Das hat der Kreistag mehrheitlich beschlossen. Lediglich Grüne, FDP und die Linke/Offene Fraktionsgemeinschaft können sich mit der Terminierung nicht anfreunden.

Nina Weise-Hübner (Grüne) fürchtet, dass die Landratswahl die Themen der Kommunalwahl überschatten könnte. "Kleine Parteien, die keinen eigenen Landratskandidaten aufstellen, könnten benachteiligt werden", meint sie. Für einen gemeinsamen Wahltermin plädiert derweil Neuenstein Bürgermeister Walter Glänzer (CDU): "Bei zwei Wahlterminen würden die Kosten erheblich höher ausfallen, der Personalaufwand wäre größer und weniger Bürger würden den Gang zur Wahlurne antreten."

Übrigens: Landrat Dr. Michael Koch (CDU) wird abermals seinen Hut in den Ring werfen. (sh) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön