Der Eiterfelder Carneval Verein sagt die Kampagne 2020/2021 ab und reagiert entsprechend auf die Absagen der Karnevalsvereine des Landkreises Fulda. - Archivfoto: O|N / Bernd Vogt

EITERFELD Herber Rückschlag

Eiterfelder Carneval Verein sagt Fastnachts-Kampagne

15.09.20 - Herber Rückschlag für alle Karnevalisten: Auch der Eiterfelder Carneval Verein (ECV) sagt die Kampagne 2020/2021 ab und reagiert entsprechend auf die Absagen der Karnevalsvereine des Landkreises Fulda. "Unter den derzeitigen Umständen bleibt dem Vorstand des ECV leider keine andere Wahl, Gesundheit und Wohlergehen aller Mitglieder und Besucher haben oberste Priorität", heißt es in einer Pressemitteilung des ECV.

Ein Hygienekonzept unter den aktuellen Bedingungen sei für Veranstaltungen dieser Art leider kaum umsetzbar und die Verantwortung für die Durchführung einer Kampagne sei entsprechend zu hoch und nicht vom Vorstand tragbar. 

Dennoch ist der Vorstand des ECV sehr zuversichtlich, im November 2021 mit neuen Prinzenpaaren wieder in eine neue Saison starten zu können, wenn es dann endlich wieder heißen soll "Es grüßt euch mit Oef Oef Helau, das neue Prinzenpaar vom ECV". "Bis dahin hoffen wir, dass alle gesund bleiben. Der Gardebetrieb bleibt, soweit es die Verordnungen zulassen, aufrecht erhalten. Wir wollen damit den Kindern eine Perspektive und weiterhin Freude an ihrem und unser allen Hobby bieten", sagt der ECV-Vorstand abschließend. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön